osk logo
Über morgen - OSK veröffentlicht Buch zur Zukunft des Journalismus

Über Morgen

OSK veröffentlicht Buch zur Zukunft des Journalismus

:

Anfang 2015 hat OSK eine breit ange­legte Gesprächs­reihe zur Zukunft des Jour­na­lismus gest­artet. Mehr als 40 deut­sche und inter­na­tio­nale Jour­na­listen, Chefre­dak­teure, Heraus­geber, Chief Digital Officer und Stra­tegen aus zehn Ländern haben OSK seitdem ein Inter­view gegeben – persön­lich, schrift­lich oder am Telefon.

25 dieser Gespräche hat die Agentur jetzt in dem Buch „Über Morgen — 25 Inter­views zur Zukunft des Jour­na­lismus“ vereint, das viele inter­essante Antworten, Ansätze und Anre­gungen enthält. OSK ermög­licht damit einen umfas­senden Blick auf den Medien­wandel, seine Auswir­kungen auf den Jour­na­lismus und vor allem dessen Zukunft in einer Zeit großer Unsi­cher­heiten.

Die Inter­views mit Jour­na­listen und Medi­en­profis aus zehn Ländern, die der hoch­wertig ausge­stat­tete Band vereint, geben einen faszi­nie­renden Einblick in die Welt des Wandels von Medien, Medi­en­pro­duk­tion und Medien­wahr­neh­mung sowie die unter­schied­li­chen Ansätze und Rezepte für erfolg­rei­chen Jour­na­lismus im digi­talen Zeit­alter.

„OSK enga­giert sich für die Zukunft des Jour­na­lismus, denn profes­sio­nelle Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­tion braucht unab­hän­gige Medien und glaub­wür­digen Jour­na­lismus als Reso­nanz­raum, zur Reflek­tion und für die Balance im Dialog mit der Öffent­lich­keit“, sagt Oliver Schrott, Gründer und Inhaber von OSK, der das Buch mit seinem Team reali­siert und heraus­ge­geben hat.

Jour­na­lismus ändert sich funda­mental und wird sich in Zukunft noch schneller wandeln – eine Zäsur für unsere Gesell­schaft. Weil die Verän­de­rungen in der Medien­land­schaft zwangs­läufig enorme Auswir­kungen auf die PR-Arbeit haben. Sechs von zehn erwach­senen Ameri­ka­nern beziehen ihre Nach­richten heute bereits über Social Media, ein großer Teil davon über einen Kanal: Face­book. Ange­zeigt werden ihnen dort genau jene Inhalte, die der platt­formei­gene Algo­rithmus für „wich­tig“, vor allem aber für rele­vant für das jewei­lige Mitglied hält. Und weil eine Beschäf­ti­gung mit dem Medien­wandel aufgrund der unge­bro­chen großen Bedeu­tung klas­si­scher Zeitungen und Zeit­schriften sowie etablierter elek­tro­ni­scher Medien für profes­sio­nelle PR nur logisch – und gleich­zeitig uner­läss­lich ist.

Denn die Heraus­for­de­rungen der digi­talen Revo­lu­tion betreffen beide – Medien- und PR-Menschen.

Weitere Meldungen

Mehr anzeigen
Whitepaper Influencer
„Die Welt“-Studie: OSK erneut als „Bester Berater“ ausgezeichnet
OSK realisiert erste Auto-Weltpremiere auf Tiktok
GPRA unterstützt globale Initiative für die Verbreitung verlässlicher Informationen zu Covid-19-Impfstoffen
OSK startet neues Angebot für Politische Kommunikation und Digital Public Affairs
CES 2021: Beachtliche Medienresonanz trotz deutlich gesunkener Ausstellerzahl
OSK gewinnt PR REPORT Award für digitalen CROSSCAMP Markenlaunch
OSK entwickelt COVID-19-Schleuse
DPOK und Goldene Kamera: Drei OSK Digitalprojekte auf der Shortlist
„Die Welt“-Studie: OSK als „Bester Berater“ ausgezeichnet
Zertifizierte Qualität: Osk erhält neues PR-Gütesiegel
OSK unter den Top Five beim PR Report-Wachstums-Ranking
OSK Berlin entwickelt WeChat Mini-Programm und kommt unter die Top-30-Teams
OSK gewinnt WeChat-Etat der Fraport AG
OSK erzielt erneut Rekordumsatz
Digiday Video Award für Mercedes-Benz und OSK
letsdrivemercedes: Erfolg für Kraemer und Malmedie
OSK gewinnt BrandEx Award
OSK baut Standort Berlin aus
OSK bleibt PR-Leadagentur von Mercedes-Benz Cars
„Die Welt“ zeichnet OSK mit Prädikat „Bester Berater“ aus
PR-Preis für „Mercedes me media“
OSK erzielt neuen Rekordumsatz
OSK veröffentlicht neuen Influencer Guide
OSK eröffnet Büro im Silicon Valley
WeChat — die Zukunft des mobilen Messagings
Goldener SABRE Award für OSK und Daimler AG
OSK ist Teil der Kampagne „Mach was draus“
OSK gewinnt goldenen BoB Award
OSK veröffentlicht Buch zur Zukunft des Journalismus
OSK wird Leitagentur von ZF
Snapchat-Guide von OSK und t3n
OSK für PRWeek Award nominiert
Gold SABRE Award für Freightliner Launch
Award of Montreux für CES-Intro
Ein Ex Award zum Geburtstag
OSK gewinnt Deutschen PR Preis 2015
Doppelsieg bei den BEA Awards
European Excellence Award für Daimler und OSK
Freightliner Weltpremiere ist beste Live-PR 2015
Doppelsieg bei den BizBash Event Style Awards
FAMAB Award für die Freightliner-Weltpremiere
Internationaler Award für „Robots“
Weltrekord für Freightliner