osk logo

OSK bündelt Aktivitäten für Corporate und Branded Podcasts unter neuer Submarke

OSK Waves – Podcasting für Unternehmen

:

Köln, 4. Mai 2022 – Mit der neuen Submarke OSK Waves und mit einem spezialisierten Team für Corporate und Branded Podcasting geht die Agentur OSK jetzt gezielt auf die Bedürfnisse von Unternehmen ein, die das Erfolgsmedium Podcast für ihre Kommunikation nutzen möchten. Damit begegnen die Kölner der weiter steigenden Bedeutung von Podcasts im Kommunikationsmix und den wachsenden Nachfragen. „Der Online-Audio-Markt entwickelt sich weiter dynamisch. Das auditive Storytelling bietet fantastische Möglichkeiten. Dem tragen wir mit OSK Waves Rechnung“, sagt Michael Kemme, Managing Director bei OSK.

Geführt wird das mehrköpfige Kernteam von Oliver Nermerich, Head of Digital Communication. Für den passionierten Podcaster steht die steigende Relevanz von Podcasts außer Frage, sind diese doch längt kein Trendphänomen mehr, sondern für viele Menschen ein fester Begleiter in ihrem Alltag und damit auch ein wichtiger Teil der Kommunikationsstrategie von Unternehmen. Deshalb fokussiert OSK Waves künftig auf die Erstellung von nationalen wie internationalen und journalistisch-getriebenen Podcasts. Die passende Vermarktungsstrategie, ein zentraler Erfolgsfaktor beim Podcasting, übernehmen die OSK-Spezialisten gleich mit.

Nachfrage zieht an

Das Angebot von OSK Waves reicht von Podcast-Beratung, -Strategie, -Storytelling, -Produktion, -Marketing bis hin zu Podcast-PR. Letzteres wird oft noch völlig unterschätzt. Ein im neuen OSK Haus der Ideen in Köln eigens eingerichtetes Studio sorgt für ideale Produktionsbedingungen. Für den globalen Markt greift OSK als Teil der Omnicom Group auf das zweitgrößte internationale Agenturnetzwerk für Kommunikation, Werbung und Marketingdienstleistungen zurück.

OSK Waves basiert auf langjähriger Erfahrung mit dem Medium Podcast. Zu den bisherigen Produktionen zählen beispielsweise die internationalen Podcastserien „Let’s Talk Mercedes“ von Mercedes-Benz und „Moving Beyond“ von Siemens Mobility, die beide mit neuen Staffeln fortgesetzt werden. Aktuell befinden sich weitere Projekte in Planung.

Personelles Wachstum

Um die vielen Aufgaben zu stemmen, sind die beiden Podcast-Expertinnen Annamaria Herkt (29) und Saskia da Costa Zuzarte (29) zu OSK Waves gestoßen. Annamaria Herkt baute als erste Content Managerin bei „Podstars by OMR“ den Bereich Corporate und Branded Podcasts auf, produzierte und konzeptionierte für Free Now den Podcast „Von A nach B“ mit Fynn Kliemann, den Edeka Podcast „ISS SO – der Ernährungspodcast mit Achim Sam“ und gestaltete die Marke „Fiete Gastro“ mit, die Podcast-Brand von Tim Mälzer und viele mehr.

Saskia da Costa Zuzarte ist Spezialistin für strategisches Storytelling, gehört zur 30u30 Crew `21 und entwickelte Podcasts für thyssenkrupp Steel, die Stadtsparkasse Düsseldorf, Bauen+Leben oder die Universität Mannheim. Durch ihren hörfunkjournalistischen Hintergrund sowie ihre Beratungsstärke denkt sie Podcasts ganzheitlich im Kontext der Kommunikationsstrategie von Unternehmen. Entsprechend der positiven Marktentwicklung soll OSK Waves künftig auch personell weiter wachsen.

Laut dem Digitalverband Bitkom hörten in Deutschland 2021 rund vier von zehn Menschen (38 Prozent) Podcasts, 2019 waren es erst 26 Prozent. Weltweit konnten Hörer*innen Ende 2021 allein auf der Audiostreaming-Plattform Spotify nach eigenen Angaben über 3,2 Millionen Podcasts entdecken – fast doppelt so viele wie nur ein Jahr zuvor. Auch die Werbeumsätze für Podcasts haben sich laut BVDW (Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.) seit 2019 mehr als verdreifacht.

Mehr Informationen unter waves.osk.de

Additional Reports

Mehr anzeigen
OSK erzielt 20 Prozent Umsatzplus
Corporate und Branded Podcasting
OSK bestätigt PR-Gütesiegel
#ZusammenGegenCorona: Impfaufruf bricht alle Rekorde
#ZusammenGegenCorona: OSK unterstützt Impfkampagne
OSK und Mercedes-Benz gewinnen Digital Communication Award für Auto-Weltpremiere auf TikTok
OSK wird Leadagentur für Duravit
OSK wird Teil der Omnicom Group
Whitepaper Influencer
„Die Welt“-Studie: OSK erneut als „Bester Berater“ ausgezeichnet
OSK realisiert erste Auto-Weltpremiere auf Tiktok
GPRA unterstützt globale Initiative für die Verbreitung verlässlicher Informationen zu Covid-19-Impfstoffen
OSK startet neues Angebot für Politische Kommunikation und Digital Public Affairs
CES 2021: Beachtliche Medienresonanz trotz deutlich gesunkener Ausstellerzahl
OSK gewinnt PR REPORT Award für digitalen CROSSCAMP Markenlaunch
OSK entwickelt COVID-19-Schleuse
DPOK und Goldene Kamera: Drei OSK Digitalprojekte auf der Shortlist
„Die Welt“-Studie: OSK als „Bester Berater“ ausgezeichnet
Zertifizierte Qualität: Osk erhält neues PR-Gütesiegel
OSK unter den Top Five beim PR Report-Wachstums-Ranking
OSK Berlin entwickelt WeChat Mini-Programm und kommt unter die Top-30-Teams
OSK gewinnt WeChat-Etat der Fraport AG
OSK erzielt erneut Rekordumsatz
Digiday Video Award für Mercedes-Benz und OSK
letsdrivemercedes: Erfolg für Kraemer und Malmedie
OSK gewinnt BrandEx Award
OSK baut Standort Berlin aus
OSK bleibt PR-Leadagentur von Mercedes-Benz Cars
„Die Welt“ zeichnet OSK mit Prädikat „Bester Berater“ aus
PR-Preis für „Mercedes me media“
OSK erzielt neuen Rekordumsatz
OSK veröffentlicht neuen Influencer Guide
OSK eröffnet Büro im Silicon Valley
WeChat — die Zukunft des mobilen Messagings
Goldener SABRE Award für OSK und Daimler AG
OSK ist Teil der Kampagne „Mach was draus“
OSK gewinnt goldenen BoB Award
OSK veröffentlicht Buch zur Zukunft des Journalismus
OSK wird Leitagentur von ZF
Snapchat-Guide von OSK und t3n
OSK für PRWeek Award nominiert
Gold SABRE Award für Freightliner Launch
Award of Montreux für CES-Intro
Ein Ex Award zum Geburtstag
OSK gewinnt Deutschen PR Preis 2015
Doppelsieg bei den BEA Awards
European Excellence Award für Daimler und OSK
Freightliner Weltpremiere ist beste Live-PR 2015
Doppelsieg bei den BizBash Event Style Awards
FAMAB Award für die Freightliner-Weltpremiere
Internationaler Award für „Robots“
Weltrekord für Freightliner