OSK ist führend in Umwelt-PR

Agentur belegt im Ranking der PR-Agenturen Platz 8

April 2010 - Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion ist die führende deut­sche Agentur für Umwelt-PR. Dies ergibt sich aus der Hono­ra­r­ana­lyse des Bran­chen­dienstes „pr-journal.de“, der jähr­lich das Ranking der deut­schen PR-Agen­turen erstellt ...

April 2010 - Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion ist die führende deut­sche Agentur für Umwelt-PR. Dies ergibt sich aus der Hono­ra­r­ana­lyse des Bran­chen­dienstes „pr-journal.de“, der jähr­lich das Ranking der deut­schen PR-Agen­turen erstellt.

Im aktu­ellen Bran­chen­ba­ro­meter erreicht Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion mit einem Hono­rarum­satz von 10,76 Millionen Euro (2008: 11,63 Millionen Euro) den achten Platz unter den deut­schen PR-Agen­turen und steht damit zum sechsten Mal in Folge in den Top-Ten. Unter den inha­ber­ge­führten und netz­werku­n­ab­hän­gigen Agen­turen belegt OSK sogar den dritten Rang.

Der Analyse der Kompe­tenz­felder zufolge, die der Fachjour­na­list Gerhard A. Pfeffer jähr­lich für das pr-journal erhebt, ist Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion wie in den Vorjahren mit weitem Abstand die führende deut­sche Agentur für Auto­mo­tive PR. Erst­mals erreichte OSK den ersten Platz auch in der Umwelt-PR.

„In den beiden vergan­genen Jahren haben wir unser Enga­ge­ment für die Kommu­ni­ka­tion grüner Tech­no­lo­gien konti­nu­ier­lich ausge­baut“, erklärt Geschäfts­führer Michael Kemme die Entwick­lung. „Bedingt durch die inten­sive Beschäf­ti­gung mit dem Thema nach­hal­tiger Mobi­lität haben wir umfang­rei­ches Know-how erworben, das wir nun auch erfolg­reich für Auftrag­geber aus der Indus­trie und der Ener­gie­wirt­schaft einsetzen.“

Eben­falls starke Posi­tionen im PR-Ranking erreichte Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion in den Bran­chen Trans­port/Logistik (Platz 2), Elek­tronik/Unter­hal­tungs­elek­tronik (Platz 3), Ener­gie­wirt­schaft (Platz 4) und Inves­ti­ti­ons­güter (Platz 5).

Die für das Ranking einge­reichten Geschäfts­zahlen hat Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion, wie in den Jahren zuvor, von einem Wirt­schafts­prüfer testieren lassen.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen