//Leipzig, deine Blogger: Großes Bewusstsein für Politik und Gesellschaft

© Eric Kemnitz

Gestartet sind wir in Köln, der Domstadt und dem Stammsitz von OSK. Die nächste Station war Stuttgart, Schwabenmetropole und Hotspot für Foodies und Lebenskünstler. Unser drittes Ziel lag im hohen Norden: Hamburg. Seit sechs Monaten sind wir jetzt schon auf einer Online-Reise durch die deutsche Bloggerszene. Nach den ersten drei Etappen haben wir rund 420 Blogs im Gepäck. Einige davon sind bereits bekannt, andere echte Geheimtipps.

Angetrieben von der Frage, wie viele Blogs es in Deutschland wohl gibt, klicken wir uns von Blogroll zu Blogroll. Denn eine verlässliche Information über die Anzahl aktiver Blogs existiert leider nicht. Viele Onliner haben das Thema in der Vergangenheit auf Twitter und Facebook diskutiert und vereinzelt begonnen, Bloggerlisten zusammenzustellen. Häufig sind diese aber veraltet oder unvollständig. Wir versuchen, uns der absoluten Zahl zu nähern, indem wir einen Blick auf die Blogosphäre einzelner Städte werfen, Blogs recherchieren und in Listen zusammenfassen. Die wollen wir dann für alle zugänglich machen.

Nach dem Westen, Norden und dem Süden haben wir uns gen Osten begeben und Leipzig unter die Lupe genommen. Der Stadtblog Heldenstadt.de hat dort schon einiges an Vorarbeit geleistet und zusammen mit den lokalen Bloggern eine Liste mit Blogs aus Leipzig erstellt. Ein guter Startpunkt, von dem aus wir uns Stück für Stück durch die Blogrolls gearbeitet haben, um die Sammlung zu erweitern. Corporate Blogs blieben dabei außen vor.

Das Ergebnis der Recherche sind 176 Blogs allein aus der Sachsen-Metropole. Ein guter Start, dennoch sind wir für Tipps dankbar. Wer also Vorschläge für weitere Blogs hat, seinen Lieblingsblog vermisst oder den eigenen Blog zur Liste hinzufügen möchte, der kann uns gerne schreiben: über das Kommentarfeld, über Twitter an @OSK_Germany oder per E-Mail an c.christian@osk.de. Wir ergänzen die Aufzählung dann fortlaufend.

Die Leipziger befassen sich ähnlich wie die Kölner Blogger mit ganz unterschiedlichen Themen – von Food über Mode, Musik und Lifestyle bis hin zu Sport und Politik ist hier alles zu finden. Was auffällt: Im Vergleich zu anderen Städten gibt es verhältnismäßig viele Blogs, die sich mit gesellschaftlichen und politischen Themen sowie dem urbanen Leben in und um Leipzig beschäftigen. Junge Blogger, die sich intensiv mit ihrer Wahlheimat und gesellschaftlichen Problemen auseinandersetzen, findet man in anderen Städten seltener. Anders als in Köln, Stuttgart und Hamburg ist die Reichweite der Leipziger Blogs aber begrenzt. Die bekanntesten unter ihnen kommen auf maximal einige tausend Follower und Fans. In Hamburg erreichen die größten Blogs Zehntausende. Um einen kleinen Einblick in die Szene zu geben, haben wir vier ganz unterschiedliche Blogs ausgesucht und beschreiben, was sie ausmacht.

Leipzig vs. Hypezig

Erst seit Mai 2014 gibt es Einundleipzig. Auf dem Blog befassen sich die Autoren mit der gesellschaftlichen Situation und der Stadtentwicklung der sächsischen Metropole. „Aus Leipzig wurde Hypezig“, schreiben Christina Schmitt, Carolyn Wißing und Wolfgang Amann. Damit verweisen sie auf das Klischee von Leipzig als hippe Studentenstadt, in der illegale Partys ebenso an der Tagesordnung sind wie Altbauwohnungen zum Schnäppchenpreis. Dabei wird häufig vergessen, was Leipzig noch prägt: luxussanierte Wohnräume, aus denen die Bewohner ausziehen müssen, und Studenten, die auf Dauer eben doch nicht in der Stadt bleiben können.

1

Mit ihrem Blog wollen sich die drei Studenten von „gefühlten Wahrheiten“ distanzieren. Das Motto: journalistisch und wissenschaftlich die Leipziger Stadtentwicklung beleuchten. Dazu werden Bürger befragt, statistische Daten erhoben und in Karten sowie Grafiken visualisiert. Das Trio arbeitet mit der Universität Leipzig, dem Leibniz-Institut für Länderkunde und leipzig-data zusammen. Die Robert Bosch Stiftung unterstützt die Gründer zudem mit einem Stipendium im Programm „Neue Wege im Wissenschaftsjournalismus“ im Rahmen des VOCER Innovation Medialab.

Musikalische Note

Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn waren gestern, Daniel Stefanik und Matthias Tanzmann sind heute. Auf frohfroh findet sich alles das, was die (elektronische) Musikszene in und um Leipzig betrifft. Seit 2009 bietet der Blog Plattenrezensionen, Party-Tipps und Label-Porträts.

2

In verschiedenen Unterkategorien schreiben die Autoren über die Neuigkeiten der Electro-Szene, aktuelle Musiker und Festivals. Dass das Autorenteam um Jens Wollweber, Ayke Süthoff und Anja Thümmler damit den Nerv der Zeit trifft, beweisen mehr als 5.765 Facebook-Fans, die die Seite zu einem der reichweitenstärksten Leipziger Blogs machen. Für die Qualität der Beiträge spricht nicht zuletzt, dass frohfroh zum Vice Content Network gehört.

Gut gebettet

Auf „Im Bett mit Isabelle“ folgt nur eine Woche später „Im Bett mit David K“, bevor „Im Bett mit Vivian und Angel“ zu lesen ist. Dabei sind die Geschichten dahinter gar nicht so intim, wie man vermuten könnte. Wer und was dahinter steckt? Der Blog „Leipziger-Bettgeschichten“ von den Fotografen Martin Neuhof und Eric Kemnitz. Seit Januar 2014 porträtieren die Leipziger Menschen ihrer Stadt auf eine etwas andere Art und Weise, und zwar dort, wo sie normalerweise nicht öffentlich zu sehen sind: in ihren Betten. Dabei haben die zwei eine zentrale Frage: „Männer und Frauen alleine, Paare, Familien, Kinder: Was bedeutet das Bett für sie alle?“

4

Bei ihren Interviews besucht das Duo die Gesprächspartner zu Hause. Neben den Antworten auf die Interviewfragen liefern Neuhof und Kemnitz immer drei Bilder: die Haustüre, das Bett und ein charakteristisches Merkmal des oder der Interviewten. Für Konzepte der besonderen Art ist Neuhof schon länger bekannt: 2013 fotografierte er für sein Projekt „101 Helden“ jeden Tag einen Einwohner Leipzigs, bis er an Tag 101 schließlich sich selber knipste. Seine Ideen gefallen auf Facebook über 20.000 Menschen.

Gekochtes, Gebackenes, Gebasteltes

Reichweitenstärkster Food- und Do-it-Yourself-Blog aus Leipzig ist „Schön und fein“. Hier kreiert und dokumentiert Stefanie Bamberg Food- und DIY-Ideen. Die Bloggerin gibt Rezept- und Koch-Tipps, schreibt über Selbstgebasteltes und gewährt auch Einblick in ihr persönliches Leben. Die Seite ist liebevoll und übersichtlich gestaltet.

3

Dass ihre Kreationen optisch einiges hermachen, lässt sich mit einem Blick auf ihr Instagram-Profil schnell erkennen. Davon sind auch die mehr als 2.000 Follower angetan. Stefanie Bamberg hat in der Vergangenheit schon für die Huffington Post geschrieben und hält zu jedem Anlass die passenden DIY-Geschenke und Rezepte bereit. Wie ihr Blog begann? Mit diesem sehenswerten Beerentörtchen.

Diese vier Blogs dienen als Beispiel für eine aktive Leipziger Blogospähre, die sich traut, auch über die ernsteren Themen des Lebens zu schreiben. Nach Köln, Stuttgart und Hamburg hat nun auch die vierte Stadt auf unserer digitalen Recherchereise gezeigt: Deutschland, deine Blogger können einiges.

Die folgende alphabetisch geordnete Liste ist ein Beweis dafür, dass die Leipziger Blogger mit anderen Städten locker mithalten können.

A

abvmob.de
abvmob.de/fukkle
access2music.de
alabastermaedchen.de
annabelle-sagt.de
annalaute.wordpress.com
apfel-graefin.de
arbeiten-unterwegs.de
auto.de
averageunicorn.blogspot.de

B

babbleventure.com
babykram-kinderkacke.com
baezol.de
basteiblog.de
benjamin-brueckner.de
bier-in-leipzig.de
blog.stefanrehwald.de
blog.zingarate.com/ipselipsia
blogworld-of-tira-mi-su.blogspot.de
buchblogumdieecke.wordpress.com

C

captaincorleone.com
ccasus.wordpress.com
chemieblogger.de
coinspondent.de
connewitz.wordpress.com
connewitz-leipzig.de

D

danielgrosse.com
danielheinze.de
danielreiche.de
deck-4.de
derglaesernemensch.wordpress.com
derleipziger.de
designest.de
dorncritics.de
dunkeldreckig.de

E

early-adopter.info
einundleipzig.de
einzelstueck-blog.de
elfritzel.de
endemittezwanzig.de
epenis.de
eric-heffentraeger.de

F

feinkostblog.wordpress.com
flatternd.blogspot.de
flohbu.de
fortytwo195.de
fressbar.blogspot.de
frl-immergruen.blogspot.de
frohfroh.de

G

gastro-le.de
geheimtipp-leipzig.de
gemeinsamleben.wordpress.com
germankazak.blogspot.de
grandemagazine.blogspot.de

H

handlungsfrei.wordpress.com
hausgemacht.blog.de
heldenstadt.de
henning-uhle.eu/blog

I

ilsesenkel.blogspot.de
imagepizza.de
inchtomania.wordpress.com
itrig.de
itsours.de
itsyours.info

J

jens-kassner.de
jule.linxxnet.de
juliesdresscode.de

K

kabel-blog.de
karl-heine-boulevard.de
kartoffelwasser.de/fotoblog
kiss-and-tell.de
klangdieb.de
kleinbildformat.com
kochkultur-leipzig.de
konni.org
kopfkompass.de
kramkalender.wordpress.com
kreatives-leipzig.de
kristall-magazin.de
kunstszene-leipzig.de

L

lastsummer.de
le-catwalk.de
leere-signifikanten.net/blog
leipziger-bettgeschichten.de
leipziger-kita-initiative.com
leipzigerkulturgeschichten.wordpress.com
leipzig-leben.de
leipzigonmymind.de
leomayatepek.blogspot.de
lestone.de
lightbirds.de
linanox.blogspot.de
lindaswelt.wordpress.com
lindenauslese.blogspot.de
lipsia.wordpress.com
lolaloud.com
louiandjames.wordpress.com

M

maedchen-poesie.de
mainboarder.de
marcus-moetz.de
marsmaedchen.net
meinschoenefeld.wordpress.com
mike-nagler.de
minzgruen.com
mirkowenig.wordpress.com
montagistbacktag.blogspot.de
mrs-popsock.com
mrtnh.de
musikmob.com

N

naehkitz.blogspot.de
namida-magazin.de
narcoticarts.de
neulich.co
ncjble.blogspot.de
netscripter.de
neuewoertlichkeit.de
noirinlyra.blogspot.de
notestoherself.de
nougatundmarzipan.com

O

ohninioh.wordpress.com

P

photographerfelixboehm.blogspot.de
png-online.de

Q

R

ramschkasten.de
raputation.de
reihesiebenmitte.de
relativkollektiv.de/blog
rotebrauseblogger.de
rudolf-homann.blog.de
rz85.wordpress.com

S

sarah-fashionable.blogspot.de
sassaybakes.wordpress.com
schlatterblog.de
schminknerd.blogspot.de
schoen-und-fein.de
seboshannon.wordpress.com
senaeh.de
seraphinasphantasie.blogspot.de
shitesite.de
sonntagsknipser.wordpress.com
sowearehome.com
sportandkitchenstories.wordpress.com
sternenwind.wordpress.com
steve-r.de
stoetteritzerkulturrunde.wordpress.com
stoetteritzer-storys.de

T

taate.de
tagtraeumerin.de
takethetrain.wordpress.com
taucha-kompakt.de
text-burger.de
thank-you-for-eating.com
thatgirlthere.wordpress.com
the-golden-tree.blogspot.de
thekrauts.de
the-solitary-cyclist.blogspot.de
thisistopa.wordpress.com
thyratext.wordpress.com
tom-coal.com
tracktate.wordpress.com
trollbar.de

U

ueber-den-tellerrand.org
unterwegs.vieleneuigkeiten.de
uwebwerner.de

V

vandesei.wordpress.com
verbogenes-leipzig.de
vidanullvier.de
viertelrausch.de
vintagemaedchen.de
vollytanner.wordpress.com

W

wasrap.de
weltnest.de
wernerrundleipzig.blogspot.de
woodenquarter.wordpress.com
wortistihrhobby.wordpress.com

x

Y

Z

zauberhaftesanderswo.de
zwangsbeglueckt.wordpress.com

0123

2zueins.com
42rpm.org

Wir freuen uns über Vorschläge für weitere Blogs – wer also seinen Lieblingsblog vermisst oder den eigenen Blog zur Liste hinzufügen möchte, der kann uns gerne schreiben. Über das Kommentarfeld, über Twitter an @OSK_Germany oder per E-Mail an c.christian@osk.de. Wir ergänzen die Aufzählung fortlaufend.

Hier gelangt ihr zu den anderen Teilen der Serie #DeutschlandsBlogger.

Dieser Artikel wurde vor mehr als einem Jahr veröffentlicht. Sein Inhalt ist möglicherweise nicht mehr aktuell.

Online-Redakteur

Carsten Christian ist studierter Journalist und Kommunikationswissenschaftler, seinen Master-Abschluss hat er an der Uni Hamburg gemacht. Bevor er zur Agentur kam, war der Digital Native mehr als zwei Jahre für die Online- und Print-Ausgabe der Ruhr Nachrichten im Einsatz. Bei OSK arbeitet er als Online und Social Media-Redakteur, auf dem Agentur-Blog schreibt Carsten über den Medienwandel und Trends im Bereich Mobile und (Online-)Video. Privat verfolgt er Neuigkeiten in der Videospiel- und Gaming-Szene, schaut gerne Let's-Plays auf YouTube und greift auch selbst zu Maus und Gamepad.

// More About