//Hamburg, deine Blogger: Der Norden zeigt sich stilsicher und mit gutem Geschmack

© Stefan Groenveld

© Stefan Groenveld

Unsere Deutschlandreise durch die Bloggerszene geht weiter. Noch immer fragen wir uns, wie viele Blogs es in Deutschland eigentlich gibt. Verlässliche Angaben darüber sind nämlich kaum zu finden. Zur Zahl der Blog-Leser hingegen gibt es durchaus Erkenntnisse. Laut der Onlinestudie von ARD und ZDF besuchen fünf Prozent der Befragten mindestens einmal wöchentlich einen Blog, 17 Prozent zumindest gelegentlich.

Die Suche starteten wir vor unserer eigenen Haustür am OSK-Standort Köln. Wie „Köln, deine Blogger“ zeigte, ist die Szene der Domstadt aktiv, lebendig und vielfältig. Über 130 Blogs haben wir bisher entdeckt. Von der Stadt am Rhein ging es weiter in den Süden zum zweiten OSK-Standort nach Stuttgart. Auch in der Schwabenmetropole sind die Blogger fleißig: Weit über 100 Blogs fanden wir im zweiten Teil der Reihe „Stuttgart, deine Blogger“ und listeten sie auf. Bei der Auswahl der Themen, die auf den Blogs stattfinden, dürfte so gut wie jeder Geschmack bedient werden – von Fashion Victims über Kochexperten bis zu Skateboard-Fans gibt es viel zu entdecken und eigentlich für jeden etwas Passendes. Einen zentralen Fokus bei den Themen scheint es nicht zu geben, die Schwaben lieben es bunt gemischt.

Für den dritten Teil der Reihe richten wir unseren Blick auf den hohen Norden – nach Hamburg. Eine schnelle, verlässliche Angabe zu der Anzahl der Blogs in der Hansestadt war auch hier wieder nicht zu finden. Daher sind wir erneut selbst auf die Suche gegangen und recherchierten nach Web-Tagebüchern, deren Autoren in Hamburg sitzen. Einen ersten Überblick liefert das Portal der Stadt Hamburg, das einige Blogs aus Hamburg aufzählt. Corporate Blogs haben wir nicht weiter berücksichtigt. Von diesem Startpunkt aus arbeiteten wir uns Stück für Stück durch unterschiedliche Blogrolls, um unsere Sammlung zu erweitern.

Das Ergebnis ist eine Liste von gut 180 Blogs aus der Stadt an der Elbe. Das ist schon eine ordentliche Anzahl, trotzdem sind wir für Tipps dankbar. Wer also Vorschläge für weitere Blogs hat, seinen Lieblingsblog vermisst oder den eigenen Blog zur Liste hinzufügen möchte, der kann uns gerne schreiben: über das Kommentarfeld, über Twitter an @OSK_Germany oder per E-Mail an c.christian@osk.de. Wir ergänzen die Aufzählung dann fortlaufend.

Ein thematischer Schwerpunkt kristallisiert sich schon jetzt heraus: Mode und Lifestyle. Die Nordlichter befassen sich gerne mit den schönen Dingen des Lebens. Die neuesten Fashion-Trends, Beauty-Tipps, Design-Innovationen und Einrichtungsideen: Wer danach sucht, wird bei den Hamburgern auf jeden Fall fündig und ausreichend bedient. Die Hafenstadt selbst ist ebenfalls Thema. Bei unserer Recherche stießen wir auf über 20 Blogger, die sich mit allem beschäftigen, was in der Elbmetropole angesagt ist – in einer Millionenstadt wie Hamburg kann man ja auch schnell mal den Überblick verlieren. Insgesamt sind die Hamburger aber ebenso breit aufgestellt wie ihre Kolleginnen und Kollegen aus Köln und Stuttgart. Das Spektrum der Themengebiete ist groß, für jedes Interessengebiet ist ein passender Blog dabei. Um einen kleinen Einblick in die Szene zu geben, haben wir vier spannende Blogs ausgesucht, die wir nachfolgend näher beleuchten.

Musik-Tipps von der Elbe

Hamburg und Musik, zwei untrennbar miteinander verwobene Begriffe. Zahlreiche Musiker starteten hier ihre Karriere. Die Beatles traten in der Hafenstadt auf, lange bevor sie zu Weltstars wurden. Nur logisch, dass einer der bekanntesten Musikblogs Deutschlands von der Elbe kommt: Testspiel.de. Seit 2005 bloggt Marc Ehrich, der als Product Manager in der Softwareentwicklung für Xing arbeitet, hier über Trends und aktuelle Nachrichten aus der Musikwelt. Inzwischen schreibt ein Team aus neun Autoren, die alle die Liebe zur Musik gemeinsam haben, für den Blog.

testspiel

Besucher finden Interviews, Kritiken, Mixtapes und Musikvideos. „Primär möchte ich vor allem Menschen erreichen, die offen gegenüber neuer Musik sind“, so Marc. Wer nach neuen Künstlern für die Playlist sucht, findet schnell wahre Geheimtipp-Musiker. Doch der Blogger beschränkt sich nicht auf Musik-Themen: „Alles, was mich anspricht oder berührt und ich auch teilen möchte, landet im Blog“. Daher finden auch immer mal wieder aktuelle Themen, die nichts mit Musik zu tun haben, ihren Weg auf die Seite. Vieles davon teilt Testspiel.de auch auf Twitter und Facebook. Für Freunde von Lifestyle-Themen und Design lohnt sich ein Besuch ebenfalls, denn auch diese Sparte bedient der Blog.

Gut gestylt mit hug-you

Die Nordlichter legen viel Wert auf Mode – daher ist es kein Wunder, dass ein Schwerpunkt der Hamburger Bloggerszene im Bereich Fashion liegt. Man geht eben gern gut gestylt in die Szeneviertel. Sylvia Haghjoo kennt sich mit Mode aus – und viele wollen hören, was sie zu sagen und zu zeigen hat. Auf Instagram hat sie über 38.000 Follower. Ihren Blog hug-you.com startete sie im Dezember 2010, nachdem sie sich in New York bei einer Designschule beworben hatte. Damals gab man ihr den Rat, ihre Fotos auf einem eigenen Blog zu veröffentlichen.

hugyou

Die Modeexpertin zeigt in großformatigen, qualitativ hochwertigen Fotos ihre neuesten Fashion-Entdeckungen Sie gibt Tipps zu den angesagten Trends der Saison und zeigt, wie man die verschiedenen Stücke am besten kombiniert. Damit das Gesamtpaket stimmt, stellt die Mode- und Design-Studentin auch neue Beauty-Produkte vor. Mittlerweile ist das Projekt zu einem wahren Familienunternehmen angewachsen. Sylvias Schwester Julia ist ihre rechte Hand, unterstützt sie bei den Shootings und macht selbst Fotos. Ihr Bruder Tommy hilft bei Geschäftsanfragen und ist für die Bildsprache verantwortlich. Zusammen sorgen sie dafür, dass ihre Leser modisch immer eine Nasenlänge voraus sind.

Ein Koch-Experte aus dem Norden

Die Themen Essen und Kochen sind unter Bloggern generell sehr beliebt. Viele berichten über ihre neuesten Kochversuche und Rezepte. Auf NutriCulinary schreibt der Wahl-Hamburger Stevan Paul. Laut Stern gehört er zu den bekanntesten Foodbloggern Deutschlands. Paul ist gelernter Koch, Foodstylist und Kochbuchautor. Der kulinarische Experte hat sogar schon mit Star-Koch Tim Mälzer zusammengearbeitet. Seinen Blog startete Paul 2008. Er nahm die Gelegenheit wahr, über seine Leidenschaft zu schreiben. NutriCulinary wuchs und wuchs, 2010 war die Seite dann für den Grimme Online Award nominiert.

nutriculinary

Paul stellt aber nicht einfach nur Rezepte online. Vielmehr geht es bei ihm um Esskultur mit allem Drum und Dran. Er beschreibt, wie Produkte ihre Aromen am besten entfalten, welcher Wein geeignet ist – und hat auch immer mal wieder kleine Anekdoten von seinen zahlreichen Reisen parat. Obendrauf gibt‘s Empfehlungen zu Kochbüchern, die häufig durch ihre ungewöhnlichen Ansätze auffallen, etwa wenn Stars der deutschen Hiphop-Szene zum Kochlöffel gebeten werden. Egal zu welchem Thema: Immer merkt der Besucher, wie sehr Stevan Paul das Kochen liebt. Diese Liebe teilt er auch auf Twitter und Facebook, wo ihm jeweils über 2.000 Menschen folgen. Über neue Entdeckungen freut er sich beinahe wie ein Kind. Das steckt an. In diesem Sinne: Guten Hunger!

Blick auf Hamburg durch die Linse

Seine Sicht auf die Welt zeigt Fotograf Stefan Groenveld auf seinem gleichnamigen Blog. Er sagt, die Kamera sei für ihn der Schlüssel, mit dem er die Tür zum Leben anderer öffne. Mit seinen Bildern, von denen er einige auch auf seinem Tumblr-Blog postet, lässt er die Blog-Besucher an diesen Erlebnissen teilhaben. Seine Fotografien veröffentlicht Groenveld in verschiedenen Kategorien. Bilderserien zeigen immer mehrere Fotos, die zusammengehören. Der Blogger erklärt dazu, wann und wo er sie geschossen hat. Man merkt: Die Geschichte hinter dem Bild ist ihm wichtig. Fotografie-Tipps, etwa zur Belichtung oder zum Bildaufbau, gibt es gratis dazu.

stefangroenveld

Aber es gibt Momente, da muss ein Bild reichen. Ein Bild, das alleine eine Geschichte trägt. Auch davon zeigt der Blogger einige in seinem Portfolio. Groenveld, der unter anderem als Sportfotograf arbeitet, hat eine weitere Leidenschaft: den FC St. Pauli. Mit seinen Bildern gewährt er den Blog-Besuchern einen speziellen Einblick ins Millerntor-Stadion. In einer eigenen Kategorie gibt der Experte außerdem Ratschläge rund um die Fotografie. So erfährt der Anfänger zum Beispiel, wie er ein Feuerwerk vernünftig auf Bild bannt oder den Sensor seiner Kamera reinigt. Ein interessanter zusätzlicher Service für Foto-Neulinge.

Diese vier Beispiele stehen exemplarisch für eine lebendige Hamburger Bloggerszene, die locker mit der von anderen Städten mithalten kann – egal, in welchem Themenbereich. Nach Köln und Stuttgart hat auch Hamburg bewiesen, dass die Bloggerszene lebt.

Update: Einige Blogger, die wir zunächst nicht ins unserer Liste hatten, haben uns bereits geschrieben. Wir haben unsere Aufzählung dementsprechend ergänzt, sodass die Blogger-Liste derzeit auf 190 angewachsen ist. Wer sein eigenes Web-Tagebuch oder seinen Lieblingsblog noch vermisst, kann uns natürlich weiterhin schreiben. Wir aktualisieren die Sammlung fortlaufend.

Update (17.2.): Nachdem uns viele Leser geschrieben haben, dass sie den einen oder anderen Hamburger Blog noch in der Liste vermissen, haben wir noch einmal weiter recherchiert. Tatsächlich konnten wir noch über 20 Blogs entdecken, die bisher nicht in unserer Aufzählung zu finden waren. Mittlerweile sind wir damit bei über 200 Webtagebüchern aus der Elbstadt. Ein dickes Dankeschön an alle, die uns so fleißig Tipps gegeben haben. Natürlich ergänzen wir die Liste weiterhin. Wer uns also noch einen Blog nennen möchte, den wir bisher noch nicht kennen, kann sich jederzeit gerne melden. Wir freuen uns.

Die folgende alphabetisch geordnete Liste verdeutlicht, wie fleißig die Blogger von der Elbe sind.

A

abendfarben.wordpress.com
abknicker.de
adventuresinqa.com
ahoihamburg.net
altonabloggt.com
anekdotique.com
anniewear.de
apartment1212.com
attia-pictures.blogspot.de
auditory-cheesecake.com
augenpralinen.de
avatter.de

B

backstageinhamburg.com
bambooblog.de
beautydelicious.de
bergedorfer-schloss.de
blende1.net/blog/
blog-aus-hamburg.de
blog.hamburger-fotospots.de
blogbuzzter.de
blogger-bazaar.com
bloggerherz.de
blog.renesasse.de
blog.wohlgeraten.de
blogwalk.de/designdschunge
blogwalk.de/nordisch-nobel
blogwalk.de/shoppisticated
brutstatt.de
buddelschiff.wordpress.com
burnyourears.de/blog

C

carolin-neumann.de/blog
cestlali.com
christianrieger.de
chromjuwelen.com
clubzimmer.blogspot.de
crafteln.de
craftyneighboursclub.com
creakyurbanporchswing.wordpress.com
creamandblush.com
cupofcoffee.de
curved.de

D

danielrehn.wordpress.com
das-tuten-der-schiffe.de
derfilmriss.de
der-medienlotse.de/blog
dermichelhh.wordpress.com
designlovr.net
diggerhamburg.com
disridehere.com
draussennurkaennchen.blogspot.de

E

e13.de/blog
easytasting.com
eismacherin.de
elbfrollein.com
elbmadame.de
elbmelancholie.de
emmabrwn.com
enjoy-in-hamburg.blogspot.de

F

fabelhafte-buecher.de
fabianhart.com
falkschreiber.com/bandschublade
fanaticar.de
fashionhamburg.com
fashionjunk.de
fashionpuppe.com
fashionsandrina.com
fashionvillages.com
flirting-with-fashion.blogspot.de
foodfreak.de
fotokiosk-hamburg.de
fotostopp.wordpress.com
frische-brise.blogspot.de
froekenanis.wordpress.com
frolleinliebelei.com
fuereinebesserewelt.info

G

germanblogs.de
ge-sagt.de
goingweird.de
gottesacker.wordpress.com
gourmetguerilla.de

H

hafenmaedchen.de
hallomontag.blogspot.de
hamburgsbruecken.de
hamburg-fotos-bilder.de
hamburgergeschichten.wordpress.com
hamburger-wahlbeobachter.de
hamburgize.blogspot.de
hamburgknipserei.wordpress.com
hamburgkocht.blogspot.de
hamburgerliebe.blogspot.de
hamburg-sanktgeorg.de
hamburg-stadtteile.de
hamburguntersich.de
hansundgabi.de
happyhomeblog.de
hassliebehamburg.wordpress.com
haulsisters.com
hedinaeht.blogspot.de
heldenchaos.de
herzdamengeschichten.de
horstson.de
hug-you.com

I

iloveponysmag.com
inkladde.wordpress.com
instylequeen.de
interweb3000.de
isabelbogdan.de
itwasweekend.com

J

joernjung.wordpress.com
joleena-at-based.blogspot.de
juleswenzel.de

K

karummms.com/blog
kathrynsky.de
katrinb.com
keinehosensonntag.de
k-ho.de/blog
kirstenbrodde.de
knightlyart.blogspot.de
kommander.wordpress.com
kruemelmonsterag.de
kugelrum.com
kulturundkunst.wordpress.com
kuriositaetenladen.com

L

lachsbroetchen.blogspot.de
la-leonella.de
letteraturen.letterata.de
letthemeatcottoncandy.blogspot.de
lillycalling.com
lilliundluke.de

M

maedchenausaltona.de
maedchenfuerallefaelle.com
mariposa-fashion.de/blog
mausekinder.de
meinlykkelig.blogspot.de
michelelegrand.wordpress.com
micrhophone.wordpress.com
mit-hund-in-hamburg.de
modestadt.com
motoblog.de
motorkultur.com
mrwichtig.de
muenzviertel.de/blog
musicpickings.wordpress.com
mutterchaos.wordpress.com
myriam-kemper.de/wordpress
mythos-hammaburg.de

N

nadineadriana.wordpress.com
nahdran.wordpress.com
natur-in-hamburg.de/blog
nerdlicht.net
netzpiloten.de
netrhetoric.tumblr.com
neunzehn72.de
nicht-spurlos.de
ninosy.com
nordwort.com
nurdertim.de
nutriculinary.com

O

ohhhmhhh.de
oddnina.de
orgienpost.de
overdivity-fashion.blogspot.de

P

paulripke.de/blog
peterbreuer.me

pfefferminzblog.com
pheminific.de
pink-e-pank.de
Pop64.com
postausmeinerkueche.de

R

racconticavolo.com
rap-n-blues.com/a>
rassambla.de
reformwarenblog.de>
reset.org/blog
restaurant-test-hamburg.de
ring2.de
ringfahndung.de
rueckseitereeperbahn.blogspot.de/a>

S

sabstern.de
scheefe.de
schoenwild.de
shine-reisemagazin.de
siebenkilopaket.de
s-kueche.blogspot.de
sonnenstern.me
sonsttags.de
spiegelberg.org
st-bergweh.de
stadtundkleid.de
stefangroenveld.de
sterndesnordens.de
strafakte.de
strawberrypie.de
streetartmag.wordpress.com
styficial.de
styleclouds.de
stylish-living.de
suelovesnyc.com
synapsenlimbo.de

T

tagebuch.miniatur-wunderland.de
talinee.de/blog
tastesheriff.com
teacatsandglitter.de
telishah.blogspot.de
testspiel.de
textundblog.de
thelittlecoccinelle.com
thefeldstudien.wordpress.com
thinglabs.de
threewords-magazine.blogspot.de
tinabhh.de
tonrabbit.com
traumfunke.blogspot.de
trendskater.de
typisch-hamburch.de

U

uarrr.org
urbanshit.de
urlaubs-gefluester.de

V

vegan4seasons.de
vegetarian-diaries.com
vickysmodeblog.com
villastoff.blogspot.de
vollfrieda.de

W

wearetraffic.de
weblogyhamburg.wordpress.com
wihel.de
wohnungsgarten.de
wollfisch.wordpress.com
wortfeld.de

X

xn--lieblingspltze-gib.com

Y

Z

zaphiraw.de
zeitgeist247.de
zettelgold.de
zettelwirtschaft-hamburg.de
zimtstern.in

0123

Zum Schluss erneut der Hinweis: Falls jemand (s)einen Blog vermisst, freuen wir uns sehr über Hinweise – gerne über das Kommentarfeld, über Twitter an @OSK_Germany oder per E-Mail an c.christian@osk.de. Die Liste wird fortlaufend ergänzt.

Hier gelangt ihr zu den anderen Teilen der Serie #DeutschlandsBlogger.

Mehr News aus der Kommunikations- und Digital-Branche regelmäßig ins Postfach? Hier für unseren Newsletter “OSK Weekly” anmelden: Zur Anmeldung

Dieser Artikel wurde vor mehr als einem Jahr veröffentlicht. Sein Inhalt ist möglicherweise nicht mehr aktuell.

Online-Redakteur

Carsten Christian ist studierter Journalist und Kommunikationswissenschaftler, seinen Master-Abschluss hat er an der Uni Hamburg gemacht. Bevor er zur Agentur kam, war der Digital Native mehr als zwei Jahre für die Online- und Print-Ausgabe der Ruhr Nachrichten im Einsatz. Bei OSK arbeitet er als Online und Social Media-Redakteur, auf dem Agentur-Blog schreibt Carsten über den Medienwandel und Trends im Bereich Mobile und (Online-)Video. Privat verfolgt er Neuigkeiten in der Videospiel- und Gaming-Szene, schaut gerne Let's-Plays auf YouTube und greift auch selbst zu Maus und Gamepad.

// More About

  • Pingback: 5 Lesetipps für den 26. Januar - Netzpiloten.de()

  • Martin Fuchs

    Dieses wunderbare Kleinod fehlt leider: http://www.zettelgold.de – Komisch, dass ihr es vergessen habt. Ist deutschlandweit bekannt.

    Zudem ingnoriert ihr leider komplett die tolle und deutchlandweit einzigartige Szene der hyperlokalen Nachrichtenblogs:

    Eimsbütteler Nachrichten
    Hamburg Mittendrin
    Lokstedt online
    Hamburg St. Georg
    Altona.Info
    WilhelmsburgOnline
    Harburg aktuell
    Elbmelancholie
    uvwm…

    Idee des Beitrages ist super, Recherche leider sehr mangelhaft. Schade!

    • OSK Germany

      Hallo, vielen Dank für den Hinweis und die Anmerkungen. Und auch vielen Dank für die Kritik. Wir haben sehr viel recherchiert für den Artikel, und wir sind bemüht, noch besser zu werden. Die Blogs werden ergänzt.

  • Pingback: Hamburger Blogger bloggen auf vielen Blogs | Hamburger Blogger()

  • OSK Germany

    Hallo Ulrike, danke für den Hinweis. Haben wir gleich ergänzt. :)