OSK News

„Die Welt“ zeichnet OSK mit Prädikat „Bester Berater“ aus

Rang eins bei der Problemlösekompetenz

Köln, 5. Juni 2018 – Unter den Kommunikationsberatungen liegt Oliver Schrott Kommunikation beim Leistungsmerkmal „Problemlösekompetenz“ an der Spitze. Auch bei der Gesamtzufriedenheit, der Umsetzungsorientierung und dem Preis-Leistungs-Verhältnis gehört OSK zu den „Top-Beratern“. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Deutschlands beste Berater 2018“, einer von der Tageszeitung „Die Welt“ und dem Analyseinstitut ServiceValue initiierte B2B-Kundenbefragung, bei der ausschließlich Entscheider, Einkäufer und Nutzer von Beratungsleistungen aus unterschiedlichen Branchen der Wirtschaft befragt wurden.

In sieben Beratungskategorien, darunter auch „Kommunikationsberatung“, haben 1.927 Firmenvertreter insgesamt 131 Beratungsunternehmen anhand von sechs Leistungs- und Servicemerkmalen sowie hinsichtlich der Gesamtzufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft bewertet. Für die Studie konnten 100 Beratungsunternehmen aufgrund einer hinreichend großen Stichprobe ausgewertet und in Rankings bewertet werden.

Die Rankings beziehen sich auf die „Gesamtzufriedenheit“ und auf drei ausgewählte, in der Praxis sehr bedeutsame Service- und Leistungsmerkmale: die „Problemlösekompetenz“, die „Umsetzungsorientierung“ und das „Preis-Leistungs-Verhältnis“. Der Erstplatzierte in einem Ranking erhält die Auszeichnung „Bester Berater“. Die Auszeichnung „Top Berater“ erhalten Unternehmen mit überdurchschnittlich guten Bewertungen.

Die ausführliche Übersicht ist auf der Seite von ServiceValue zu finden.