//KW 11 – Datenkraken zerschlagen? Politik bestimmt Digitalfestival SXSW in Austin

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ehemals als kleines Musikfestival gestartet, hat sich die „South by Southwest“ (SXSW) längst als eine der weltweit wichtigsten Digitalkonferenzen etabliert. Dass sie ausgerechnet in Austin, Texas, stattfindet und nicht im Silicon Valley, ist nur auf den ersten Blick eine Überraschung. Denn für viele Branchenkenner ist die Stadt bereits der nächste Star am Tech-Himmel. Austin prosperiert, die Einwohnerzahl wächst. Steuerliche Anreize locken Unternehmen an, auch das Schaffen neuer Jobs wird prämiert. Die Technologiebranche ist einer der größten Wachstumstreiber. Vom Aufstieg Austins profitiert mittlerweile ganz Texas. Nur einer von vielen Gründen, im aktuellen Weekly einen genaueren Blick auf die Themen der diesjährigen SXSW zu werfen.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 49 – Sechs Monate DSGVO: Bleibt alles anders

6 Monate DSGVO

Liebe Leserinnen und Leser,

der 25. Mai 2018 – Sie erinnern sich? Ein Datum, das Angst und Schrecken verbreitete und vielen Publishern Schweißperlen auf die Stirn trieb: An diesem Tag trat die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Unternehmen und Onlinehändler, aber auch Behörden und Vereine müssen seit diesem Datum dokumentieren, welche Daten sie von wem wozu einholen. Von einer Abmahnwelle großen Ausmaßes berichteten viele Medien im Vorfeld. Ein gutes halbes Jahr ist seitdem vergangen. Für unseren aktuellen OSK Weekly haben wir uns angeschaut, was bislang passiert ist.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 07 – Die neue Datenschutz-Grundverordnung: Es drohen Millionenstrafen!

osk_weekly KW 07 - Datenschutzgrundverordnung Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

Unternehmen müssen jetzt handeln! In wenigen Wochen tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung – kurz DSGVO – in Kraft. Firmen und Institutionen, die sich nicht daran halten, drohen in Einzelfällen Strafen in Millionenhöhe. Hinter dem sperrigen Begriff verbirgt sich eine Verordnung, die den Umgang mit persönlichen Daten in der EU neu regelt. Nutzer bekommen ab dem 25. Mai 2018 in Bezug auf ihre persönlichen Daten mehr Rechte, von Unternehmen wird mehr Transparenz verlangt. Wir haben die wichtigsten Aspekte rund um die DSGVO zusammengetragen und zeigen, was auf Unternehmen zukommt.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 06 – Was tun gegen Adblocker?

Liebe Leserinnen und Leser,

Adblocker, rückläufige Abonnentenzahlen, schwindende Werbeerträge: Die Verlagshäuser suchen weiter nach neuen Erlösmodellen und Einnahmequellen. Die Rhein-Zeitung hat sich 2015 dazu entschieden, Inhalte nicht mehr kostenlos ins Netz zu stellen, und setzt seitdem auf eine Bezahlschranke für ihr Online-Angebot. Die Bilanz fällt insgesamt positiv aus, berichtet Redakteur Marcus Schwarze. Die Anzahl der registrierten Kunden steigt kontinuierlich, den Rückgang des Werbeumsatzes konnte die Rhein-Zeitung mit einem deutlichen Plus beim Digital-Umsatz ausgleichen. Der Wermutstropfen: Die Page Impressions sind rückläufig, in einem Jahr verlor die Seite ein Viertel ihrer Visits.

Ein weiteres deutsches Medienunternehmen kämpft derweil mit einem ganz anderen Problem: Gruner + Jahr weitet seine Maßnahmen gegen Adblocker aus. Mehr dazu in unseren Newsletter-Themen.

Continue reading

//KW 15 – “Qualität reicht heute nicht mehr aus”

“Qualität reicht heute nicht mehr aus”

Das populäre US-Portal Buzzfeed verzeichnet mit seinem Mix aus bunten Geschichten, Listen und journalistischen Inhalten mittlerweile mehr als 130 Millionen Unique Users. Laut Statistiken von Similiarweb generiert Buzzfeed dabei inzwischen fast 56 Prozent seines Traffics über Facebook, Twitter und zunehmend auch über Reddit und Pinterest. In einem Interview mit Horizont.net spricht Vice President Scott Lamb über die Wichtigkeit von sozialen Netzwerken in ihrer Funktion als Broadcaster. Ausschlaggebendes Kriterium für den Erfolg im Social Web ist für Lamb dabei nicht mehr allein guter Content, sondern die Fähigkeit, Inhalte so zusammenzustellen, dass Nutzer sie leicht teilen können. Spannendes Interview, in dem der Manager Einblicke in die Pläne von Buzzfeed für den deutschen Markt gewährt.

Continue reading