//Influencer im Studium – warum der PR-Nachwuchs die Branche kennen muss

PRSH - Influencer im Studium

Influencer sind ein relativ junges Phänomen innerhalb der Kommunikationsbranche. Der Bereich professionalisiert sich jedoch zunehmend und etabliert sich als ergänzender Kanal zu klassischen Medien. Während „alte Hasen“ der Kommunikation die Eigenheiten des Influencer-Segments zunächst verinnerlichen mussten, verfolgen Branchen-Einsteiger die Netzstars schon seit ihrer Schulzeit. Studenten haben daher oft ein gutes Gespür für die Szene der Digital Heroes.

Dennoch: Neben dem privaten Kontakt auf Instagram oder YouTube wird es für die Studierenden in der Kommunikation immer wichtiger, auch den professionellen Umgang mit Influencern zu erlernen. Welcher Influencer ist das richtige Gesicht für eine Kampagne und was gehört zu einem guten Briefing? In der Ausbildung von Kommunikationsprofis gilt es dabei mit der Zeit zu gehen.

Continue reading

//Künstliche Intelligenz: 5 Beispiele für KI-Anwendungen in Unternehmen

KI in Unternehmen

Der Einzug von künstlichen Intelligenzen in das Alltagsleben ist eines der bedeutendsten Themen unserer Zeit. Schon heute verändert KI die Welt durch Automation und Machine Learning grundlegend. Unternehmen machen sich diese Technologie zunutze. Die folgenden fünf Fallbeispiele zeigen, wie genau.

Continue reading

//Sechs Tipps für moderne Newsletter-Kommunikation

Newsletter Kommunikation

Seit Jahren steigt die Zahl der Kommunikationskanäle im Internet: Facebook, Twitter, Instagram sind nur einige der bekanntesten Plattformen, auf denen Unternehmen Kontakt zu ihrer Zielgruppe aufnehmen. Doch hat ein Kanal trotz Unkenrufen nie seine Bedeutung verloren: die E-Mail. So wird laut der Episerver / Optivo Benchmark Studie 2017 nach wie vor jede dritte Newsletter-E-Mail geöffnet. Continue reading

//GIFs erhöhen die Interaktion und verbessern das Firmenimage

GIFs Title

 

Ein GIF (gesprochen Giff, nicht Dschiff!) ist den meisten Nutzern als kleines, animiertes Bildchen bekannt. GIFs tauchen in Blogs und bei Facebook auf, erobern Messenger-Chats, E-Mail-Postfächer und sogar Werbetafeln, wie der Streaming-Anbieter Netflix zeigt. Dazu gleich mehr. Vorher aber noch die Frage: Warum kommen GIFs bei den Usern so gut an? Und wie können Unternehmen sie erfolgreich für sich einsetzen?

Continue reading

//Snackable Content oder Longread – das richtige Format für die eigenen Inhalte finden

Snackable Content Titel

 

Snackable Content oder Longread – welche Inhalte sind beliebter beim Nutzer? Die Antwort darauf hängt von den Zielen des Publishers ab. Eine simple „Entweder-oder“-Entscheidung existiert nicht.

Ganz wichtig vorab: Bei beiden Formaten muss die Qualität stimmen. Wer also denkt, sich bei der Produktion von Snackable Content keine Mühe geben zu müssen, der irrt. Im Gegenteil: Kurzer Content ist in seiner Herstellung häufig kniffeliger, da nur wenig Raum für Botschaften bleibt.

Continue reading

//Agentursurfing 2018 – Die Surfer geben einen Einblick in ihre Arbeit bei OSK

Agentursurfing Titelbild 2

 

Die Employer Branding Kampagne „Komm in die Agentur“ aller deutschen Kommunikationsverbände geht wegen des großen Erfolges dieses Jahr in eine zweite Runde. In Köln werden insgesamt vier „Agentur-Surfer“ einen exklusiven Einblick in vier Agenturen bekommen. Vom 06.08. bis zum 28.09.2018 wechseln sie alle zwei Wochen die Agentur, sodass sie sich in kürzester Zeit ein gutes Netzwerk in der Agenturlandschaft aufbauen können und zugleich deren Arbeitsalltag kennenlernen. Alle Agenturen sind Mitglied in einem der großen Verbände in Deutschland. OSK ist als Mitglied der GPRA in diesem Jahr auch wieder mit dabei. Lest hier über die Zeit der Surfer in unserer Agentur. Dieser Artikel ist eine Art “Newsticker”, in dem die Surfer regelmäßig Neuigkeiten über ihre Arbeit bei OSK veöffentlichen.

Continue reading