//SEO-Trend: Linkless Mentions könnten das Linkbuilding ablösen

Linkless Mention 6

Lange galt Linkbuilding unter SEO-Experten als regelrechtes Nonplusultra, um bei Google ein gutes Ranking zu erreichen. Linkbuilding, auch Linkaufbau genannt, bedeutet, dass man bewusst versucht, seine Backlinks zu erhöhen. Dabei handelt es sich um Links, die auf eine Website verweisen. Wie Onlinemarketing.de hat, sind Backlinks zwar weiterhin von Bedeutung, aber auch Linkless Mentions werden immer relevanter für die Suchmaschine. Das sind Erwähnungen, zum Beispiel in Social Media, ohne direkten Backlink.

Continue reading

//Influencer-Guide – “Werbung ohne Zusammenhang vergrault die Follower”

Kolo neu Influencer-Guide

Prof. Dr. Dr. Castulus Kolo ist seit 2013 Dekan sowie Vizepräsident der Hochschule Macromedia in München. Er ist verantwortlich für die Bereiche Forschung und Lehre, wobei er Zukunftsfragen der Medienentwicklung, strategische Herausforderungen des Medienmanagements sowie Innovationsgeschehen in der Medienwirtschaft untersucht. Seit 2000 lehrt der Wissenschaftler an verschiedenen Universitäten in den Themengebieten Innovationsmanagement, Medien sowie Informations- und Kommunikationstechnologien.

Das Interview ist für unseren neuen Influencer-Guide entstanden. Im Gespräch erklärt der Kommunikationsexperte, inwiefern verschiedene Influencer-Typen unterschiedliche Nutzerbedürfnisse erfüllen und weshalb Influencer zukünftig gesellschaftlich stärker Einfluss nehmen werden.

Continue reading

//KW 16 – Kürzer ist besser – GIFs sind die neuen Content-Stars

KW16 GIFS Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

was wäre das Internet ohne GIFs? Kaum ein Chatverlauf kommt heute noch ohne die kurzen, sich wiederholenden Videosequenzen aus. Ob winkende Katzen, eine mit den Augen rollende Britney Spears oder Lionel Messi mit Pepsi-Krone – GIFs sind unterhaltsam und schnell geteilt, der Inbegriff von Snackable Content. Und sie helfen uns, in Online-Konversationen Emotionen auszudrücken. Inzwischen haben Unternehmen das Format für sich entdeckt und setzen es geschickt ein, um Teil der Konversation ihrer Kunden zu werden. Im aktuellen OSK Weekly stellen wir das Format vor und beleuchten, welche Möglichkeiten es der Unternehmenskommunikation bietet.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 13 – Das OMR-Festival 2018 überzeugt trotz wenig neuer Themen

osk_weekly kw 13 OMR 2018 Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

Big Data, künstliche Intelligenz, Digitalpolitik, E-Commerce, Audio-Anwendungen – komplett neue Trends suchten Besucher des diesjährigen „Online Marketing Rockstars“-Festivals vergeblich. Vielmehr bot die Veranstaltung ein geballtes Praxis-Angebot, Top-Speaker auf den verschiedenen Bühnen und jede Menge Show-Programm. Die Gästemassen belohnten den Aufwand: Das Event, das nach zwei Tagen am vergangenen Freitag endete, holte mehr als 40.000 Besucher in die Messe Hamburg. Im aktuellen Newsletter fassen wir die interessantesten Themen der OMR-Messe zusammen.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//Google stärkt lokale Inhalte mit neuer App „Bulletin, from Google“

Artikel Google Bulletin Smartphione

Google goes local! Das Unternehmen testet in Teilen Amerikas aktuell ein neues soziales Netzwerk in Form einer App. Die heißt Bulletin, from Google und ermöglicht es Nutzern, in ihrer Region lokalen News Content zu veröffentlichen, ohne dabei Inhaber eines Blogs oder einer Website sein zu müssen. Die App ist kostenlos, aktuell allerdings nur als Testversion für Android-User in Nashville und Oakland erhältlich. Ob und wann Google Bulletin nach Deutschland kommt, ist nicht bekannt.

Continue reading

//KW 11 – Owned Media: Publisher müssen die Kontrolle zurückgewinnen!

OSK Weekly KW 11 - Giphy Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

noch vor Kurzem wurde das Ende der Homepage prophezeit. Homeless Content lautet plötzlich das Buzzword und Medien wie „NowThis“, an dem auch Axel Springer beteiligt ist, verbreiteten Artikel ausschließlich über soziale Medien. Doch diese Entwicklung scheint nun vorbei zu sein – spätestens seit Facebook die Sichtbarkeit für Publisher massiv eingeschränkt hat. Die eigenen Kanäle werden wieder wichtiger. Die W&V sieht in Owned Media sogar einen der großen Trends für die kommenden Jahre. Im aktuellen OSK Weekly beleuchten wir, warum Unternehmen verstärkt auf Corporate Blogs, Kundenmagazine oder Podcasts setzen sollten.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//Giphy will MTV 2.0 werden – überraschende Hardware auf der SXSW 2018

Giphy Titel

Mit dem aufmerksamkeitsstarken Titel „The End Of Content“ lockt der Giphy-Gründer Alex Chung die Besucher während der South by Southwest (SXSW) 2018 in den großen Saal und präsentiert so viel Content wie auf keinem anderen Panel zuvor. Während seiner einstündigen Rede liefen auf der großen Leinwand ausschließlich GIFs. Immer wieder brachte er das Publikum mit den kurzen, stummen und animierten Bildsequenzen in Endlosschleife zum Lachen.

Continue reading

//KW 09 – Auf dem Mobile World Congress spielten Smartphones eine Nebenrolle

Liebe Leserinnen und Leser,

vier Tage lang war Barcelona das Epizentrum der Mobile-Welt. Auf dem Mobile World Congress (MWC) in der katalanischen Hauptstadt gab es einen Vorgeschmack auf eine Zukunft, in der alles mit allem vernetzt ist. Im aktuellen OSK Weekly fassen wir die wichtigsten Neuheiten vom MWC zusammen und schauen uns die neuesten Studien und Zahlen rund um das Thema Mobile einmal genauer an.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//Vero: Ist die Hype-App das neue Instagram?

Vero Titel

Wahrhaftig, ehrlich, neu. Das alles und noch viel mehr zu sein, hat die App Vero sich auf die Fahnen geschrieben. Ihre Grundsätze sind in nicht weniger als einem Manifest zusammengefasst. Die Mission: authentisches „Sharing, Connecting and Creating“. Ein soziales Netzwerk soll entstehen, das nah an das Leben seiner Nutzer herankommt – „less social media, more social life“. Vero will Menschen ermöglichen, eine „geschützte, echte Abbildung ihrer realen Beziehungen in einem Online-Umfeld erweitern zu können“. Seit Kurzem gibt es einen regelrechten Hype um die App. Wir haben uns Vero daher genauer angeschaut.

Continue reading