osk logo
Erwin Hymer Group Crosscamp

Ein Urban Camper für Digital Natives

Konsequent digitaler Markenlaunch für den neuen kompakten Camper Van der Erwin Hymer Group (EHG)

:

Mit dem CROSSCAMP nimmt Europas größter Hersteller von Freizeitfahrzeugen eine junge, urbane Zielgruppe ins Visier. Die Kommunikation zur Markteinführung holt digitalaffine Abenteurer dort ab, wo sie sich vorrangig informieren und selbst kommunizieren – in den sozialen Netzwerken.

Camping liegt voll im Trend. Auch immer mehr junge, abenteuerlustige Menschen aus dem urbanen Umfeld entdecken die naturnahe und flexible Art zu reisen. Für diese Zielgruppe hat die EHG den CROSSCAMP konzipiert: ein kompakter Van, der für den Alltag im Stadtverkehr und die Fahrt in den Urlaub gleichermaßen geeignet ist. Diesen Newcomer so zu positionieren, dass er unter etablierten Wettbewerbern heraussticht, war die Aufgabe des OSK-Teams.

Storytelling mit Influencern

Vor dem Hintergrund der Mediennutzung der Zielgruppe wurde der Markenlaunch von Anfang an konsequent digital konzipiert. Um urbane Abenteurer nachhaltig für die Marke zu begeistern, brauchte es individuellen Content. Dafür schickte das Team von EHG und OSK Influencer mit dem CROSSCAMP auf die Reise – bislang mehr als 20. Ihre Beiträge erzählen unter dem Hashtag #vanlife von Trips durch ganz Europa: Damit kennzeichnen Instagramer ihren Content rund um eine junge, zwanglose Variante des Campings.

Die Markenauftritte auf Facebook und Instagram machen die Trips visuell erlebbar. Kurzfilme setzen emotionale Highlights und ermuntern die Community zum Austausch. Gleichzeitig teilen die Influencer ihren Content über eigene Kanäle, und redaktionelle Beiträge auf crosscamp.com geben tiefere Einblicke in die Reise-Erlebnisse. Auf der Website finden Interessierte auch einen Fahrzeug-Konfigurator, eine Schnittstelle zum Onlineshop für Zubehör und können eine Probefahrt beim nächstgelegenen Händler vereinbaren – so schließt sich die Customer Journey.

Die Strategie zeigt Erfolg: Innerhalb eines Jahres überzeugte der Content mehr als 42.000 Fans. Die kumulierte Reichweite der bislang fast 600 Bild- und Videoposts liegt bei 1,8 Millionen. 5 Millionen Impressions auf Instagram und Facebook sowie über 600.000 Post-Reaktionen unterstreichen den Erfolg der fokussierten digitalen CROSSCAMP-Markenkommunikation.

Auszeichnung:

PR REPORT Award 2020 in der Kategorie „Consumer Marketing“