Gute Geschichten erzählen

Nur gute Geschichten werden gerne weitererzählt. Deshalb denken wir am Anfang immer erst darüber nach, welche Story hinter einem Produkt, einer Marke oder einem Unternehmen steht – und wie wir sie glaubwürdig und relevant erzählen.

Kaum ein Begriff wird in der Kommunikation heute so häufig verwendet – und missbraucht – wie „Storytelling“. Bei OSK gehören die journalistischen Gene zur DNA der Agentur. Gegründet von einem Magazinjournalisten und Blattmacher, startete die Agentur Anfang der 1990er-Jahre mit redaktionellen Angeboten von der Reportage bis zum Kundenmagazin.

Bis heute ist es unser Ziel und unsere Leidenschaft, interessante, konsistente und packende Geschichten glaubwürdig zu erzählen – oder entsprechende Storys für unsere Kunden zu entwickeln. Dabei kann die Umsetzung auf verschiedenste Art erfolgen: vom Einzelthema bis zur mehrmonatigen Kampagne, analog oder digital, geschrieben, fotografiert, als Video, Live-Event oder als dreidimensionaler Erlebnisraum. Gute Geschichten sind anschaulich, verständlich und lassen sich teilen und weitererzählen.