osk logo
Harman Connected Car

Neue Website für HARMAN Connected Car

Gemeinsames Digitalprojekt von OSK Köln und Berlin

:

Rechtzeitig zur CES 2019 in Las Vegas hat OSK die erste Etappe eines großen Projekts umgesetzt: Die neue Website für die HARMAN Connected Car Division. Unser langjähriger Kunde legte den Schwerpunkt darauf, HARMAN über die neue Website als Meinungsführer von Connected Car über Connected Services bis zum Connected Life zu positionieren. Der Auftritt musste diesem Ziel optisch und inhaltlich gerecht werden.

OSK und HARMAN verband das gemeinsame Ziel, die Kunden in den Fokus zu rücken – anders als die Websites der meisten Wettbewerber. Für das Agenturteam aus Digital-Spezialisten und UX-Designern sowie Experten und Redakteuren an den Standorten Köln und Berlin war klar, dass nur hochwertige und relevante Inhalte dafür in Frage kamen, um die B2B-Zielgruppe adäquat anzusprechen. Die neue Internet-Präsenz ist sehr „magazinig“ und „engaging“ geworden. Sie lebt von großen Lifestyle-Bildern und stellt statt eines Produktkatalogs neutrale Artikel in den Vordergrund, die fünf Megatrends wie „Smart Mobility“ oder „Connected Living“ zugeordnet sind.

Website punktet mit virtuellen Rundgängen

Teilweise provokative Fragen wie „How can car brands prosper in an uberized world?“ sollen den Besucher zum Weiterlesen anregen, während gezielt in den Artikeln platzierte Links zu relevanten HARMAN-Produkten, -Technologien und -Services („Solutions“) führen. Auf diesen Seiten werden wiederum weitere Artikel empfohlen, um die Verweildauer des Besuchers zu optimieren. Der Ansatz, interessante Fragen zu erörtern und dabei Lösungsansätze anhand konkreter HARMAN-Technologien zu präsentieren, ist ein USP der Website. Ein weiteres Highlight ist die Einbindung virtueller Rundgänge über Messen und Tech Shows.

Die Website entstand in direkter Zusammenarbeit und engem Austausch zwischen den Teams von HARMAN und OSK, was sich als äußerst hilfreich erwies: Der enge Zeitplan wurde eingehalten und das Vertrauen der HARMAN-Verantwortlichen wuchs kontinuierlich. Umgesetzt wurde das Projekt in agiler Arbeitsweise mit dem CMS Drupal 8. OSK sorgt dafür, dass die mobil-optimierte Website stets auf dem neuesten Stand ist – sowohl was die Technik, also auch was den Inhalt angeht. Die Agentur gestaltete zudem die Aktivierungskampagne anlässlich des Genfer Salons.