OSK entwickelt Anuga-Stand für Tetra Pak

We have the best booth!*

Tetra Pak International, Anuga FoodTech

Für Tetra Pak entwickelte und realisierte Oliver Schrott Kommunikation den Messeauftritt auf der Anuga FoodTech in Köln. Ziel der Präsentation auf der wichtigsten Fachmesse für internationale Lebensmittel- und Getränketechnologie war es, die Produkte, Leistungen und Innovationen des Weltmarktführers für Verpackungssysteme entlang der Wertschöpfungskette innovativ, informativ und kundennah zu präsentieren.

Die rund 10.000 Fachbesucher erlebten den 5.000 Quadratmeter großen Messestand als stringenten, informativen und abwechslungsreichen Auftritt des Unternehmens. Ein Boulevard als Hauptachse führte zielsicher zu den verschiedenen Zonen und Bereichen. Zentrales gestalterisches Element war der „Sky“, der den gesamten Stand als Himmel überspannte und als optische Klammer für die zahlreichen Themen diente. Darunter ein voll funktionsfähiger Maschinenpark aus sechs Produktionsstraßen, die während der Messe Verpackungen in Echtzeit produzierten.

today, tomorrow, together:
Kreativ umgesetztes Standmotto

Das Standmotto „today, tomorrow, together“ wurde in Formaten und Technologien der Präsentationen umgesetzt. So waren die Besucher immer wieder zur Interaktion aufgefordert (together). Die aktuellen Tetra Pak Inhalte (today) wurden mit Hilfe moderner Medien, Hardware und Software (tomorrow) vermittelt – von ultraschnellen Multitouch-Tischen bis hin zu iPads mit Augmented Reality Apps oder holografischen Simulationen.

Mit einem rund zwanzigköpfigen Agentur-Team aus Beratern, Architekten, Grafikern, Ausstellungs-, Technik- und Veranstaltungsspezialisten arbeitete OSK über sechs Monate intensiv mit Tetra Pak Teams in Italien, Schweden und Deutschland zusammen. Neben dem Messestand entwickelte und realisierte die Agentur auch den Großteil der thematischen Inhalte, Präsentationen, Medien und Exponate.

*Dennis Jönsson, CEO und President Tetra Pak