osk logo
Presse-Event von OSK für Mercedes Vans

The Learning Journey

Van Innovation Campus // Mercedes-Benz Vans

Die digitale Welt wandelt sich rasant. Längst verkörpert das vernetzte Auto die Zukunft der Mobilität. Auch bei den Nutzfahrzeugen geht Mercedes-Benz den Schritt vom Fahrzeugproduzenten zum Anbieter intelligenter Systemlösungen.

Mit einem von OSK maßgeschneiderten Presse-Event präsentierte Mercedes-Benz Vans die Bandbreite seiner neuen Aktivitäten. Der Geschäftsbereich schickte Multiplikatoren aus aller Welt zurück an die Universität: auf den Van Innovation Campus. Eine Zukunftswerkstatt für Journalisten, Influencer und Blogger aus aller Welt, die einen spannenden Blick hinter die Kulissen zukunftsweisender, intelligenter Logistik werfen konnten.

Eine Learning Journey – in drei kompakten Kursen. Auftakt war ein Open Auditorium: Der Zukunftsforscher Gerd Leonhard zeigte als Keynote Speaker, wohin die Reise geht. Volker Mornhinweg, Chef von Mercedes-Benz Vans, nahm den Ball auf und erklärte, wie ein Fahrzeughersteller diese Entwicklung aktiv gestalten kann. Danach das Studium: In zehn Mitmach-Seminaren erlebten die Gäste einzelne Entwicklungsfelder der modernen Logistik hautnah. In interaktiven Expo Labs gab es komprimierte Informationen, alle zehn Minuten wurde gewechselt, anschließend nach persönlichem Interesse vertieft. Mercedes-Benz Vans Tutoren standen Rede und Antwort.

Der Erfolg: die bislang breiteste Berichterstattung über den Geschäftsbereich

Als Höhepunkt eine Weltpremiere: Der Mercedes-Benz Vision Van bündelt fast alle zuvor gezeigten Innovationen. In einer beeindruckenden Inszenierung erlebte das Publikum die Transportkette der Zukunft.

Nicht nur die Transporter- und Logistikpresse, sondern auch Tages-, Wirtschafts- und Tech-Medien verstanden die Technik und die Botschaften. Der Innovation Campus erreichte in Print, Online, TV und Social Media weltweit rund 200 Millionen Menschen – die breiteste Berichterstattung, die es über den Geschäftsbereich und seine Produkte jemals gab.