Kooperations-Marketing

Harman International Automotive Division

Um Absatz und Image seiner Sound- und Navi­ga­ti­ons­sys­teme zu fördern und gleich­zeitig die Bindung zu seinen stra­te­gi­schen Part­nern nach­haltig zu stärken, setzt die Auto­mo­tive Divi­sion von Harman Inter­na­tional auf intel­li­gente Koope­ra­tionen ...

Um Absatz und Image seiner Sound- und Navi­ga­ti­ons­sys­teme zu fördern und gleich­zeitig die Bindung zu seinen stra­te­gi­schen Part­nern nach­haltig zu stärken, setzt die Auto­mo­tive Divi­sion von Harman Inter­na­tional auf intel­li­gente Koope­ra­tionen und effi­zi­ente Co-Marke­ting­maß­nahmen mit den wich­tigsten Auto­mo­bil­kunden. Als Platt­formen der gemein­samen Akti­vi­täten dienen Messen, Veran­stal­tungen, der Handel und das Internet. Die Maßnahmen stellen immer die spezi­fi­schen Stärken der Auto­mo­tive Divi­sion von Harman Inter­na­tional und der jewei­ligen Part­ner­marke heraus, nutzen die wech­sel­sei­tigen Abstrahl­ef­fekte und erhöhen so in der Summe die Wirkung bei Konsu­menten, Medien und Meinungs­füh­rern.

Auto­kino bei Mercedes-Benz

Mit beson­deren VIP-Logen wartete das Mercedes-Benz Open-Air-Kino in Stutt­gart auf. Drei komplett mit Harman Kardon Sound­sys­temen ausge­stat­tete Mercedes-Modelle machten es zu einem ganz beson­deren Auto-Kino-Erlebnis. Die Logen­plätze garan­tierten opti­malen Klang­ge­nuss durch die direkte Ton-Über­tra­gung des Films in die Fahr­zeuge. Die Logen­plätze wurden von Mercedes-Benz exklusiv an Kunden, Jour­na­listen, Mitar­beiter oder in Form von Medien­ko­ope­ra­tionen vergeben.

Zeit­ge­mäße Messe­prä­senz: Themen­in­seln auf der IAA

Auf der Inter­na­tio­nalen Auto­mo­bil­messe in Frank­furt (IAA) war die Auto­mo­tive Divi­sion von Harman Inter­na­tional mit Multi­media-Themen­in­seln auf den Ständen ihrer wich­tigsten OEM-Kunden vertreten. BMW, MINI, Mercedes-Benz und Peugeot profi­tierten von inter­ak­tiven Displays, inter­essanten Darstel­lungen und span­nenden Filmen rund um die Themen Sound und Navi­ga­tion.

Infor­ma­tionen auf einen Klick: die Partner-Websites

Die Koope­ra­tionen der Auto­mo­tive Divi­sion von Harman Inter­na­tional mit den Auto­mo­bil­kunden erstre­cken sich auch auf das Internet. Die verschie­denen Partner-Websites richten sich in erster Linie an Konsu­menten, Händler und Verkäufer. Beispiel Mercedes-Benz: Der Partner-Webauf­tritt enthält alle wich­tigen Infor­ma­tionen zu den Harman Kardon Sound­sys­temen in den verschie­denen Modellen der Premi­um­marke. Eine über­sicht­liche Menü­füh­rung und eine moderne Optik mit 3-D-Grafiken und Produkts­hots bietet Infor­ma­tion und visu­ellen Genuss glei­cher­maßen. Mehr dazu lesen Sie hier: Website für Harman Kardon

Weitere Koope­ra­tions-Beispiele im Bereich B2C gibt es hier: Koope­ra­tions-Marke­ting

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen