OSK erzielt erneut Rekordumsatz

Wachstum doppelt so hoch wie Branchendurchschnitt

Köln, 20. April 2017 // Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion (OSK) hat 2016 den Hono­rarum­satz um 11,7 Prozent auf 25,11 Millionen Euro gestei­gert und damit erneut einen Rekor­dum­satz erzielt. (...)

Köln, 20. April 2017 // Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion (OSK) hat 2016 den Hono­rarum­satz um 11,7 Prozent auf 25,11 Millionen Euro gestei­gert und damit erneut einen Rekor­dum­satz erzielt. Das heute veröf­fent­lichte PR-Ranking , das der Bran­chen­dienst pr-journal.de jedes Jahr aufstellt, weist OSK mit diesem Ergebnis unver­än­dert als fünft­größte deut­sche PR Agentur aus. Unter den inha­ber­ge­führten, netz­werku­n­ab­hän­gigen Agen­turen liegt OSK auf Rang zwei.

Deut­lich zuge­legt hat die Agentur auch bei der Zahl der festan­ge­stellten Mitar­beiter. Zum 31.12.2016 umfasste das OSK-Team insge­samt 212 Kolle­ginnen und Kollegen, 40 mehr als noch ein Jahr zuvor. Nach den Stand­orten in Köln, Berlin und Stutt­gart ist die Agentur seit Anfang 2017 auch mit einem Büro in Fried­richs­hafen vertreten, um den neu gewon­nenen Kunden ZF an seinem Haupt­sitz optimal betreuen zu können. Weitere Büros unter­hält OSK in New York und Beijing.

"2016 war ein starkes Jahr - sowohl durch tolle Projekte für unsere lang­jäh­rigen Kunden als auch durch neue Aufträge und Mandate", kommen­tiert Oliver Schrott die aktu­ellen Zahlen des Rankings. "Wir werden diesen Rücken­wind nutzen, um unser Angebot weiter auszu­bauen und die Agentur mit neuen Services noch breiter aufzu­stellen."

Der Detai­l­aus­wer­tung des pr-journal zufolge war OSK 2016 in den Markt­seg­menten „Auto/Motor/Verkehr“, „Umwelt“ und „Inves­ti­ti­ons­gü­ter“ Deutsch­lands führende Agentur. In den PR-Diszi­plinen „Interne Kommu­ni­ka­tion“ (Platz 1), „Events“ (Platz 1), Multi­media/Online PR“ (Platz 2), „PR Bera­tung“ (Platz 4) und „Social Media“ (Platz 4) gehört die Agentur jeweils zu den Top-Anbie­tern.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen