The Learning Journey

Van Innovation Campus // Mercedes-Benz Vans

Die digi­tale Welt wandelt sich rasant. Längst verkör­pert das vernetzte Auto die Zukunft der Mobi­lität. Auch bei den Nutz­fahr­zeugen geht Mercedes-Benz den Schritt vom Fahr­zeug­pro­du­zenten zum Anbieter intel­li­genter System­lö­sungen ...

Die digi­tale Welt wandelt sich rasant. Längst verkör­pert das vernetzte Auto die Zukunft der Mobi­lität. Auch bei den Nutz­fahr­zeugen geht Mercedes-Benz den Schritt vom Fahr­zeug­pro­du­zenten zum Anbieter intel­li­genter System­lö­sungen.

Mit einem von OSK maßge­schnei­derten Presse-Event präsen­tierte Mercedes-Benz Vans die Band­breite seiner neuen Akti­vi­täten. Der Geschäfts­be­reich schickte Multi­pli­ka­toren aus aller Welt zurück an die Univer­sität: auf den Van Inno­va­tion Campus. Eine Zukunfts­werk­statt für Jour­na­listen, Influ­encer und Blogger aus aller Welt, die einen span­nenden Blick hinter die Kulissen zukunfts­wei­sender, intel­li­genter Logistik werfen konnten.

Eine Lear­ning Journey - in drei kompakten Kursen. Auftakt war ein Open Audi­to­rium: Der Zukunfts­for­scher Gerd Leon­hard zeigte als Keynote Speaker, wohin die Reise geht. Volker Morn­hinweg, Chef von Mercedes-Benz Vans, nahm den Ball auf und erklärte, wie ein Fahr­zeugher­steller diese Entwick­lung aktiv gestalten kann. Danach das Studium: In zehn Mitmach-Semi­naren erlebten die Gäste einzelne Entwick­lungs­felder der modernen Logistik hautnah. In inter­ak­tiven Expo Labs gab es kompri­mierte Infor­ma­tionen, alle zehn Minuten wurde gewech­selt, anschlie­ßend nach persön­li­chem Inter­esse vertieft. Mercedes-Benz Vans Tutoren standen Rede und Antwort.

Als Höhe­punkt eine Welt­pre­miere: Der Mercedes-Benz Vision Van bündelt fast alle zuvor gezeigten Inno­va­tionen. In einer beein­dru­ckenden Insze­nie­rung erlebte das Publikum die Trans­port­kette der Zukunft.

Nicht nur die Trans­porter- und Logis­tik­presse, sondern auch Tages-, Wirt­schafts- und Tech-Medien verstanden die Technik und die Botschaften. Der Inno­va­tion Campus erreichte in Print, Online, TV und Social Media welt­weit rund 200 Millionen Menschen - die brei­teste Bericht­er­stat­tung, die es über den Geschäfts­be­reich und seine Produkte jemals gab.

Mehr lesen...
Video ansehenVideo ansehen
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen