LESS is more (2016)

LESS Marketing-Kampagne // FST

Mit einer Marke­ting-Kampagne für die Auto­mo­bil­sparte des welt­weit größten Tech­no­lo­gie­s­pe­zia­listen für Dich­tungs­lö­sungen Freu­den­berg Sealing Tech­no­lo­gies (FST) stärkt OSK die Wahr­neh­mung des Unter­neh­mens als Anbieter inno­va­tiver und nach­hal­tiger Konzepte und Problem­lö­sungen ...

Mit einer Marke­ting-Kampagne für die Auto­mo­bil­sparte des welt­weit größten Tech­no­lo­gie­s­pe­zia­listen für Dich­tungs­lö­sungen Freu­den­berg Sealing Tech­no­lo­gies (FST) stärkt OSK die Wahr­neh­mung des Unter­neh­mens als Anbieter inno­va­tiver und nach­hal­tiger Konzepte und Problem­lö­sungen. Das Produkt­paket LESS gibt Antworten auf die Heraus­for­de­rungen der auto­mo­bilen Zukunft - mit inno­va­tiven Lösungen, die zur Reduk­tion von Reibung und Gewicht und damit zu weniger Emis­sionen führen.

Die Kampagne folgt dem Beispiel der Bionik und über­trägt Phäno­mene der Natur auf die Technik. Die gesell­schaft­liche Bedeu­tung der FST-Lösungen wird anhand starker Bild­mo­tive insze­niert, was den tech­ni­schen Inno­va­tionen des Herstel­lers eine starke emotio­nale Note verleiht. Auf die domi­nante Abbil­dung von Produkten und ausschwei­fende Beschrei­bungen wird konse­quent verzichtet - ganz nach dem Motto LESS is more.

Erste Print­pro­dukte sind eine mehr­spra­chige Kunden­bro­schüre sowie verschie­dene Anzeigen mit Einzel­mo­tiven. Auf dem Bild­kon­zept beruht zudem ein Image­video für die LESS Micro­site.

Ende Oktober 2016 wurde das Konzept mit dem Marke­ting-Preis der Region Rhein-Neckar in der Kate­gorie „Große Unter­neh­men“ ausge­zeichnet und landete auf der Short­list des Euro­pean Excel­lence Award 2016.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen