OSK für PRWeek Award nominiert

Freightliner Weltpremiere in USA Anwärter auf PR-Preis

Köln/New York - 10. Dezember 2015 // Die Welt­pre­miere des Frei­ght­liner Inspi­ra­tion Truck ist Fina­list bei den PRWeek Awards 2016. Die hoch­ka­rä­tige Jury nomi­nierte die spek­ta­ku­läre Insze­nie­rung am Hoover Dam als „Tech­no­logy Campaign of the Year”.

Köln/New York - 10. Dezember 2015 // Die Welt­pre­miere des Frei­ght­liner Inspi­ra­tion Truck ist Fina­list bei den PRWeek Awards 2016. Die hoch­ka­rä­tige Jury nomi­nierte die spek­ta­ku­läre Insze­nie­rung am Hoover Dam als „Tech­no­logy Campaign of the Year”.

Die ameri­ka­ni­schen PRWeek Awards zählen zu den inter­na­tional bedeu­tendsten Auszeich­nungen der PR-Branche. Jedes Jahr bewerben sich bis zu 1.000 Agen­turen, Unter­nehmen und Orga­ni­sa­tionen aus aller Welt um einen Award. Nur 35 der Projekte erhalten einen Preis für heraus­ra­gende PR-Leis­tungen. Die Gewinner werden am 17. März in New York bekannt­ge­geben. In Europa wurde das Projekt bereits mit dem FAMAB Award in Gold sowie einem eubea Award geehrt.

„Die Nomi­nie­rung bei den PRWeek Awards ist eine tolle Aner­ken­nung für das gesamte Team und bestärkt uns weiter darin, bei PR-Events neue insze­na­to­ri­sche Wege zu gehen“, so Andre Pöhlker, CEO von OSK Marke­ting & Commu­ni­ca­tions mit Sitz in New York.

OSK hatte mit der aufmerk­sam­keits­starken Insze­nie­rung des ersten autonom fahrenden Trucks mit Stra­ßen­zu­las­sung den Hoover Dam im Mai 2015 in die größte befahr­bare Bühne der Welt verwan­delt und damit eine Medi­en­re­so­nanz von einer halben Milli­arde Kontakten erzielt. 60 Hoch­leis­tungs-Projek­toren erzeugten dabei auf der 221 Meter hohen Stau­mauer eine mit 39.000 Quadrat­meter gigan­ti­sche Projek­tion. Sie wurde mit einer Licht­leis­tung von 1,17 Millionen Lumen - der höchste jemals gemes­sene Wert - noch vor Ort mit einem „Guin­ness World Record“ ausge­zeichnet.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen