Internationaler Award für „Robots“

OSK-Video überzeugt Jury der Cannes Corporate

Köln, September 2015 // Das OSK-Video „Robots“ zählt zu den Gewin­nern bei den dies­jäh­rigen Cannes Corpo­rate Media & TV Awards. Der drei­mi­nü­tige Anima­ti­ons­film, in dem zwei Roboter die Stärken und Schwä­chen der Menschen disku­tieren, diente im Januar ...

Köln, September 2015 // Das OSK-Video „Robots“ zählt zu den Gewin­nern bei den dies­jäh­rigen Cannes Corpo­rate Media & TV Awards. Der drei­mi­nü­tige Anima­ti­ons­film, in dem zwei Roboter die Stärken und Schwä­chen der Menschen disku­tieren, diente im Januar als unter­halt­samer Einstieg in die Keynote von Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche am Vora­bend der Inter­na­tional CES in Las Vegas.

Nach dem tech­no­lo­gie­af­finen Publikum der welt­größten Fach­messe für Unter­hal­tungs­elek­tronik über­zeugte „Robots“ nun auch die Jury der Cannes Corpo­rate. Mit welchem Award der Film in der Kate­gorie „Messe-, Besu­cher-, Event­filme, Meeting Open­ers“ ausge­zeichnet wird, entscheidet sich am 15. Oktober bei der Preis­ver­lei­hung.

Die Cannes Corpo­rate Media & TV Awards prämieren jedes Jahr die welt­besten Wirt­schafts­filme, Online-Medien und TV-Doku­men­ta­tionen. In diesem Jahr gab es 772 Einrei­chungen, von denen 152 ausge­zeichnet wurden. Die Jury besteht aus inter­na­tio­nalen Produ­zenten, Regis­seuren, Krea­tiven und Kunden.

Mehr lesen...
Video ansehenVideo ansehen
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen