Starker Jahresauftakt in Las Vegas

OSK betreut drei Kunden auf der International CES

Köln/Las Vegas, Januar 2015 // Mit Mercedes-Benz, HARMAN und digi­tal­STROM hat Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion zum Jahres­auf­takt gleich drei Kunden auf der Inter­na­tional CES in Las Vegas betreut. Die Consumer Elec­tro­nics Show gilt aktuell als ...

Köln/Las Vegas, Januar 2015 // Mit Mercedes-Benz, HARMAN und digi­tal­STROM hat Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion zum Jahres­auf­takt gleich drei Kunden auf der Inter­na­tional CES in Las Vegas betreut. Die Consumer Elec­tro­nics Show gilt aktuell als welt­weit wich­tigste Leit­messe für Unter­hal­tungs­elek­tronik und hat in diesem Jahr mit 3.600 Austel­lern und 170.000 Fach­be­su­chern einen neuen Rekord aufge­stellt. Seit einigen Jahren ist die Messe auch zu einem bedeu­tenden Schau­fenster für die Auto­mo­bil­in­dus­trie geworden.

Für Mercedes-Benz betreute OSK die Keynote des Daimler Vorstands­vor­sit­zenden Dr. Dieter Zetsche am Vora­bend der Messeer­öff­nung, eines der High­lights im CES Veran­stal­tungs­ka­lender. Im Rahmen des viel­be­ach­teten Auftritts stellte das Unter­nehmen mit dem Forschungs­fahr­zeug F 015 Luxury in Motion eine visio­näre Studie für das Auto der Zukunft vor. Die autonom fahrende Luxus­li­mou­sine zeigt, wie sich das Auto vom Fahr­zeug hin zum privaten Rück­zugs­raum wandelt und mit Passa­gieren, Passanten und anderen Verkehrs­teil­neh­mern inter­a­giert.
Für die multi­me­diale Präsen­ta­tion entwi­ckelte OSK den visu­ellen Content und war für das Veran­stal­tungs­de­sign, die Insze­nie­rung und die Produk­tion der Keynote sowie des beglei­tenden Medi­en­pro­gramms verant­wort­lich.

Auch die Sound-Experten von HARMAN setzten in Las Vegas auf die Kompe­tenz der Kölner Agentur, die ihren Kunden bereits zum dritten Mal in Folge auf der CES unter­stützte. Für die Divi­sionen Info­tain­ment und Lifestyle entwi­ckelte das HARMAN-Team ein Bündel an beglei­tenden Maßnahmen zum Messe­auf­tritt.

Den deutsch-schwei­ze­ri­schen Smart Home-Anbieter digi­tal­STROM unter­stützte OSK bei dessen erfolg­rei­chem CES-Debut. Tech­no­lo­gien für die intel­li­gente Vernet­zung des Haus­halts waren einer der großen Trends der Show in Las Vegas.

„Die CES nimmt seit mehreren Jahren einen festen Platz in unserem Agen­tur­ka­lender ein. Dass wir 2015 gleich drei Kunden nach Las Vegas begleiten und vor Ort unter­stützen konnten, ist ein weiterer Beleg für unsere Kompe­tenz und Leis­tungs­fä­hig­keit in der Tech­no­logie-Kommu­ni­ka­tion“, so Michael Kemme, OSK-Geschäfts­führer Bera­tung.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen