Music, revitalized!

OSK inszeniert revolutionäre HARMAN Technologie auf CES

Köln, Las Vegas, Januar 2014 - Mit der neu entwi­ckelten Soft­ware „Clari-Fi“ sorgte HARMAN auf der dies­jäh­rigen Consumer Elec­tro­nics Show (CES) für eine Revo­lu­tion im Bereich mobiler Musik: Die inno­va­tive Soft­ware verbes­sert die Qualität von kompri­mierten Sound Files ...

Köln, Las Vegas, Januar 2014 - Mit der neu entwi­ckelten Soft­ware „Clari-Fi“ sorgte HARMAN auf der dies­jäh­rigen Consumer Elec­tro­nics Show (CES) für eine Revo­lu­tion im Bereich mobiler Musik: Die inno­va­tive Soft­ware verbes­sert die Qualität von kompri­mierten Sound Files wie beispiels­weise MP3 während des Abspie­lens derart, dass die ursprüng­liche Qualität fast voll­ständig wieder herge­stellt wird. Damit gibt HARMAN Musik auf Rech­nern, mobile Devices oder im Auto neben dem ursprüng­li­chen Volumen und der gesamten Band­breite auch die Emotio­na­lität wieder, die beim Kompri­mieren vorher verloren ging. Das Ergebnis: ein jeder­zeit kris­tall­klarer, satter und dadurch mitrei­ßender Sound.

OSK entwi­ckelte zur emotio­nalen Insze­nie­rung von „Clari-Fi“ und seiner Wirkungs­weise vor ausge­wähltem Fach­pu­blikum ein umfas­sendes Maßnah­men­paket: In einem eigens dafür gebauten Demo-Raum, der ganz im Look & Feel des Bran­dings der neuen Soft­ware gestaltet war, erlebten Geschäfts­partner und Kunden abge­schottet vom Messe­trubel exklu­sive Vorfüh­rungen der inno­va­tiven Technik. Als Auftakt und Einstieg ins Thema diente ein Produkt­film von OSK, der ebenso emotional wie die Materie selbst den Nutzen von „Clari-Fi“ aus Kunden­sicht erzählte: Von der Liebe eines Unter­neh­mens zur Musik, vom Quali­täts-Schwund, den die zuneh­mende Digi­ta­li­sie­rung bisher mit sich brachte, bis hin zur eindrucks­vollen Wieder­be­le­bung der Musik durch „Clari-Fi“.

Im Anschluss konnten sich die Gäste vom eindrucks­vollen Klang der Soft­ware in einer Live-Demo über­zeugen: Fünf Sound­bei­spiele von Pop über Soul bis Heavy Metal veran­schau­lichten im direkten Vergleich, wie viel besser sich die dank „Clari-Fi“ zu neuem Leben erweckte Musik anhört. Zu den weiteren Kommu­ni­ka­ti­ons­maß­nahmen zählten eine Vortrags­prä­sen­ta­tion mit Details zu den tech­ni­schen Finessen und Funk­ti­ons­weisen der inno­va­tiven Soft­ware sowie eine Broschüre.

Die CES in Las Vegas gilt welt­weit als wich­tigste B2B-Messe für Unter­hal­tungs­elek­tronik. 2014 infor­mierten sich 150.000 Fach­be­su­cher über die wich­tigsten Neue­rungen der Branche.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen