OSK erhält Daimler Supplier Award 2013

Köln/Stutt­gart, 28. Februar 2014 - Die Daimler AG hat Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion für heraus­ra­gende Leis­tungen mit dem Daimler Supplier Award 2013 ausge­zeichnet. OSK erhielt den Preis als Lead-Agentur für Auto­mo­tive Public Rela­tions für die Welt­pre­miere/Insze­nie­rung der neuen Mercedes-Benz ...

Köln/Stutt­gart, 28. Februar 2014 - Die Daimler AG hat Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion für heraus­ra­gende Leis­tungen mit dem Daimler Supplier Award 2013 ausge­zeichnet. OSK erhielt den Preis als Lead-Agentur für Auto­mo­tive Public Rela­tions für die Welt­pre­miere/Insze­nie­rung der neuen Mercedes-Benz S-Klasse. Die Agentur hat die beson­ders krea­tive und aufmerk­sam­keits­starke Präsen­ta­tion und Kommu­ni­ka­tion des Spit­zen­mo­dells der Premium-Auto­mo­bil­marke im vergan­genen Jahr konzi­piert, geplant und reali­siert. Die Welt­pre­miere der Luxus­li­mou­sine in den Hangars von Airbus Indus­tries am Produk­ti­ons­standort des A 380 wurde zu einem globalen Medie­ner­eignis und trug so zum welt­weit erfolg­rei­chen Markt­start der S-Klasse bei.

Oliver Schrott Kommu­ni­ka­tion erhielt den Daimler Supplier Award als einer von nur zwölf Liefe­ranten und befindet sich damit in bester Gesell­schaft von Welt­kon­zernen wie der Conti­nental AG. Die Auszeich­nung erfolgte im Rahmen einer feier­li­chen Zere­monie in Stutt­gart, an der unter anderem Dr. Dieter Zetsche, Vorsit­zender des Vorstands der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, Prof. Dr. Thomas Weber, Vorstand Konzern­for­schung und Mercedes-Benz Cars Entwick­lung, sowie Wendelin Wolbert, Leiter Einkauf Nicht-Produk­ti­ons­ma­te­rial, teil­nahmen. Dr. Zetsche bedankte sich in seiner Rede für die Loya­lität und den Einsatz der Liefe­ranten und sagte: „Wir zeichnen (…) ein beson­ders erfolg­rei­ches Team aus - das beste Liefe­ranten-Netz­werk der Welt“.

Mehr lesen...
Seite druckenSeite drucken
VollformatVollformat
SchließenSchließen
Oliver Schrott Kommunikation
SchließenSchließen