//München, deine Blogger: Heimatliebe, Gespür für Mode und kein bisschen spießig

Vor einigen Jahren waren Blogger in der bayerischen Landeshauptstadt noch Exoten. Inzwischen wird nicht nur an Rhein, Elbe und Spree, sondern auch an der Isar fleißig gebloggt. Eines haben wir in der süddeutschen Metropole sofort gemerkt: Die Münchener Blogger lieben ihre Stadt und sind ganz verrückt nach München – das merkt man hier oft schon am Namen.

Blogs aus München wie Das Münchener Kindl und der ISARBLOG feiern das bayerische Lebensgefühl, heben die Vorzüge der Stadt hervor und teilen sie mit ihren Lesern. Von Kultur und Restaurant-Tipps bis zum Veranstaltungsplaner – die Blogger zeigen, was Deutschlands südlichste Metropole zu bieten hat. Und von wegen spießig: Entgegen aller Klischees haben wir eine junge, lebendige, mode- und musikbegeisterte Blogosphäre entdeckt. Bei MunichOpenMinded dreht sich alles um die Musik, und getaddictedto inspiriert mit spannenden und kreativen Geschichten und Neuigkeiten rund um Design, Fotografie und Technologie. Zwischendurch finden sich immer wieder einige Exoten wie das Law-Blog (rund um Rechtsfragen) oder das Blog Münchener U-Bahn (für U-Bahn-Fans). Ein FC-Bayern-Blog darf natürlich auch nicht fehlen. Fußballfans werden auf Mia san rot über ihren Verein auf dem Laufenden gehalten. Continue reading