//KW 28 – Wie die Generation Z die Markenkommunikation verändert

osk_weekly - kw 28 - millennials Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

die Generation Z ist digital aufgewachsen, hat daher andere Ansprüche an Unternehmen und definiert den Markt neu. Eine aktuelle Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY zeigt: Marken stehen dadurch große Herausforderungen bevor. Im Newsletter zeigen wir diese Woche, auf welche Veränderungen sich Marken in der Kommunikation mit den „Post-Millennials“ einstellen müssen.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 27 – Der Podcast auf dem Weg zum Mainstream-Medium

osk_weekly_ Podcast Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

„Podcasts werden Mainstream“, erklärt Chris Kuist. Er ist Senior Vice President beim Forschungsinstitut IAB, das kürzlich gemeinsam mit PricewaterhouseCoopers US eine Studie zum Audio-Format veröffentlichte. 220 Millionen Dollar Werbeumsatz und ein Wachstum von 85 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – diese Ergebnisse untermauern, wie beliebt Podcasts mittlerweile sind. Der Markt wächst und bietet gute Marketing-Möglichkeiten für Unternehmen, glaubt auch David Silverman von PwC. Im Newsletter zeigen wir diese Woche, welche Chancen Podcasts für die Markenkommunikation bieten.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 26 – Fake Influencer – mit gefälschten Zahlen zum Traumjob

osk_weekly_KW26_ Fake Influencer overview

Liebe Leserinnen und Leser,

auch wenn es wie eine Fake News klingt, es entspricht den Tatsachen: Falsche Follower gibt es nun sogar am Automaten. Der Journalist Vasily Sonkin hat ein derartiges Gerät in einem russischen Einkaufszentrum entdeckt. Für 100 Fake Likes muss man weniger als einen Dollar investieren und wer 1,77 Dollar einwirft, bekommt 100 falsche Follower. Mit diesen gefälschten Follower- und Interaktionszahlen wollen sich Fake Influencer für Unternehmen attraktiver machen. Was das für Marken und „echte“ Influencer bedeutet, schauen wir uns diese Woche im Newsletter an.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 25 – Stories: das Duell um die Momentaufnahme

osk_weekly_ Stories _Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

die Stories-Funktion ist aktuell eine der populärsten Anwendungen im Social Web, die Nutzerzahlen für die Momentaufnahmen mit lustigen Filtern und Emojis gehen durch die Decke. Facebook-Tochter Instagram hat mit 200 Millionen Usern sogar den „Stories-Erfinder“ Snapchat mit rund 160 Millionen Nutzern überholt. Mit neuen Funktionen und Features versuchen die Anbieter, User und damit Marken für sich zu gewinnen. Im Newsletter schauen wir uns an, wie das Rennen um die Stories derzeit läuft. Eine große und viel beachtete Employer-Kampagne von McDonald’s via Snapchat Stories ist nur ein Beispiel unter vielen …

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 23 – Internet Trends Report 2017: Mary Meeker analysiert wieder das Netz

osk_weekly KW 23 Internet Trends Report 2017 - Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

die Zahl der Internet-Nutzer wächst weniger stark, die Gaming-Industrie legt zu, der Smartphone-Verkauf stagniert – das sind nur drei von vielen Prognosen aus dem neuen Internet Trends Report 2017. Jedes Jahr erwarten das Silicon Valley und die gesamte Internet-Gemeinschaft gespannt die Veröffentlichung der „Tech-Prophetin“ Mary Meeker. Vergangene Woche stellte sie den Report bei der Code-Konferenz in Kalifornien vor. Wir haben uns die wichtigsten Trends genauer angeschaut, darunter der digitale Wachstumsmarkt China und der Bereich E-Commerce.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 22 – Influencer-Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

den passenden Influencer für die eigene Marke zu finden, ist nicht immer einfach. Entscheidet man sich für den falschen, droht im schlimmsten Fall ein Shitstorm – wie YouTube-Star Bibi mit ihrem umstrittenen Ausflug in die Musikwelt erst kürzlich belegte. Neue Apps, Tools und Plattformen sollen Unternehmen zukünftig helfen, das perfekte Matching zu finden – quasi als Tinder für Marken-Influencer-Beziehungen. Die Suche nach geeigneten Botschaftern für Unternehmen ist diese Woche Thema des Newsletters. Wir zeigen gelungene Beispiele und geben Tipps, was Unternehmen bei der Auswahl der Influencer beachten sollten.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 20 – Employer Branding 2.0: der Mitarbeiter im Fokus

Liebe Leserinnen und Leser,

Bewerber haben inzwischen höhere Anforderungen an Arbeitgeber – und wollen auch die Werte und Kultur eines Unternehmens kennenlernen. Das Karriereportal Monster führt daher mit den „Social Brand Campaigns“ ein neues Kampagnenformat ein. Damit will Monster über Kanäle wie Instagram und Facebook junge Talente erreichen. Marc Irmisch-Petit, Vice President General Manager CE bei Monster, meint: „Arbeitgeber müssen heute auch Vermarkter ihres Unternehmens beziehungsweise ihrer Arbeitgebermarke sein (…).“ Dies bedeute, dass Unternehmen ihre Employer Brand auch jenseits der eigentlichen Bewerbung offener Stellen fördern müssen. Wie genau das funktionieren kann und worauf es ankommt, zeigen wir diese Woche im Newsletter anhand einiger Beispiele.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 19 – re:publica 2017 – gegen Fake News und Hass im Netz

re:publica 2017_Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

in den über 500 Stunden Programm wurden auf der re:publica alle Facetten der digitalen Gesellschaft beleuchtet. Netzaktivisten, Blogger, Journalisten, Wissenschaftler und Politiker debattierten auf Europas größter Digitalmesse über aktuelle Trends – von künstlicher Intelligenz, Big Data, Virtual Reality über autonomes Fahren bis zur Macht der Algorithmen. Gemäß dem Motto „Love Out Loud“ waren in Berlin auch Fake News und Hass im Netz wieder große Themen. Wir haben uns die wichtigsten Trends und spannendsten Debatten der Konferenz genauer angeschaut.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 18 – Shitstorm – PR-Clou oder Marketing-Super-GAU?

osk_weekly - shitstorm - titel

Liebe Leserinnen und Leser,

ein Passagier wird mit Gewalt vom Bordpersonal aus einer Maschine der US-Fluggesellschaft United Airlines entfernt und verletzt sich dabei. Handy-Videos davon verbreiteten sich vergangenen Monat im Netz. Das Vorgehen der Flugzeug-Crew sorgte für heftige Reaktionen in den sozialen Medien und Boykott-Aufrufe gegen die Fluggesellschaft, welche die Situation mit „nahezu nicht vorhandener Krisen-PR“ zusätzlich verschlimmerte. Ein PR-Desaster, das zeigt, welche wichtige Position die Meinung des Kunden mittlerweile hat. Wir schauen uns diese Woche im Newsletter an, was PR im Social-Media-Zeitalter leisten muss und wie Konsumenten über Plattformen die öffentliche Meinung beeinflussen können.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 17 – neue Wege für den Online-Journalismus

osk_weekly KW 17 - Online-Journalismus - Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

nach der Krise der Printmedien wird jetzt der Online-Journalismus auf die Probe gestellt. So ging es auf dem 13. Frankfurter Tag des Online-Journalismus am 25. April um Fake News und die Zukunft digitaler Medien. Die Branche diskutierte über die „Glaubwürdigkeitskrise“, in der man sich befinde. Worin bestehen die Herausforderungen des Journalismus im 21. Jahrhundert und welche Wege gibt es für erfolgreichen Online-Journalismus? Um mögliche Antworten dreht sich unser aktueller Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading