//KW 08 – Social macht dem klassischen TV starke Konkurrenz

osk_weekly kw 08 - social tv - Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

Attacke auf das klassische TV: Mit seiner neuen TV-App will Facebook die Konkurrenz angreifen und das Fernsehen erobern. Auch der Messenger Snapchat arbeitet bereits an TV-geeigneten Serienformaten. Wir schauen uns diese Woche im Newsletter an, wie soziale Netzwerke die Rolle des Fernsehens als Leitmedium zukünftig verändern könnten.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 07 – Blick ins Dunkel: Dark Social und seine verborgenen Daten

osk_weekly- dark social - Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

als Hillary Clinton während des US-Wahlkampfs 2016 von „versteckten Facebook-Seiten“ sprach, wusste kaum einer, was sie meinte. Heute wissen wir: Sie sprach vom „Dark Social“, in dem ein Großteil des Wahlkampfes ausgetragen wurde. Die Anhänger der Präsidentschaftskandidatin kommunizierten beispielsweise über private Facebook-Gruppen mit Gleichgesinnten. Heute führen die meisten Menschen ihre Unterhaltungen zunehmend über private Kanäle wie WhatsApp, Snapchat oder andere Messenger. Das hat Auswirkungen auf Marketing und PR. Welche das sind, erklären wir diese Woche im Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 06 – Content Curation stärkt das Markenimage und die Glaubwürdigkeit

osk_weekly-content curation -titel

Liebe Leserinnen und Leser,

Menschen, die auf einer Party immer nur über sich selber sprechen, sind bei den meisten anderen eher unbeliebt. Wer kein anderes Thema außer der eigenen Person kennt, wirkt schnell arrogant und selbstherrlich. Das gleiche Prinzip gilt für die Kommunikation im Netz. Wenn ein Unternehmen nur seine eigenen Inhalte kommuniziert, kann das der Glaubwürdigkeit schaden. Viele Marketer setzen daher vermehrt auf „Content Curation“. Sie greifen Inhalte fremder Quellen auf und mixen diese mit eigenen Beiträgen. Ist die Kombination gelungen, kann sie das Image und die Kundenbindung maßgeblich stärken. Wie genau das funktioniert, erklären wir diese Woche im Newsletter.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 05 – Künstliche Intelligenz weiter auf dem Vormarsch

osk_weekly_article_overview-Künstliche Intelligenz

Liebe Leserinnen und Leser,

die Meldung war hochinteressant, echtes Erstaunen rief sie nicht hervor: In den USA besiegte das KI-System Libratus vier professionelle Pokerspieler. Wir haben uns schnell daran gewöhnt, dass künstliche Intelligenz einer der ganz großen Trends unserer Zeit ist und unser Leben nachhaltig verändern wird. Das gilt für wichtige Wirtschaftsbereiche wie die Industrieproduktion, die Medizin oder die Automobilbranche genauso wie für private Haushalte. Auch die Kommunikationsbranche setzt zunehmend auf künstliche Intelligenz. Daher geben wir diese Woche einen Einblick in das Thema KI.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//Auf einen Blick: die wichtigsten Social Media Bildgrößen 2017

Titel-Social Media Bildgrößen

Wie groß muss ein Bild für Facebook sein? Welche Anforderungen stellt Instagram an Bilder? Auch 2017 gibt es für Bilder in sozialen Netzwerken keine einheitlichen Standards. Jede Plattform hat ihre eigenen Regeln. Publisher verlieren da schnell den Überblick. In unserer Infografik fassen wir deswegen die wichtigsten Social Media Bildgrößen der meistgenutzten Netzwerke zusammen (Snapchat ausgenommen, da User ihre Bilder dort direkt mit der Smartphone-Kamera machen und der Messenger sich darauf ausgerichtet hat. Fotos passen dort also immer).

Unsere Infografik der Social Media Bildgrößen konzentriert sich dabei auf die am häufigsten genutzten Formate nativer Posts. Anzeigen und Videos haben wir zunächst ausgeklammert. Bei Interesse unserer Leserinnen und Leser liefern wir das aber gerne nach. Für Feedback sind wir natürlich generell dankbar. Welche Angaben wären noch sinnvoll? Gibt es weitere Details, die wir integrieren sollen? Über Anregungen an blog@osk.de freuen wir uns.

Wie ist die Grafik zu lesen? Die Größenangaben sind stets in Breite mal Höhe dargestellt, so wie man sie in Bildbearbeitungsprogramme eingibt. Wir erläutern es einmal am Beispiel des Coverfotos bei Facebook. Empfohlen wird dort eine Bildbreite von 820 Pixeln und eine Höhe von 312 Pixeln, also 820×312. Nach diesem Prinzip ist die Grafik aufgebaut, jeder kann die idealen Größen direkt ablesen.

Darf die Grafik geteilt weden? Gerne, darüber würden wir uns natürlich freuen. Wenn Bedarf an nur einem Teil der Infografik besteht, ist das kein Problem. Einfach an blog@osk.de schreiben und wir passen sie gerne an.

LangesFormatstufeKleinNEU-Social Media Bildgrößen

//KW 04 – Instagram entwickelt sich vom Bildernetzwerk zur Marketingplattform

osk_weekly_KW4-2017-Instagram-Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

Instagram ist derzeit die beliebteste Plattform von Jugendlichen und jungen Erwachsenen – das ist das zentrale Ergebnis der „40 Essential Social Media Marketing Statistics“ 2017. Dies macht sich auch beim Umsatz durch mobile Werbung bemerkbar. Bereits 2015 soll die Plattform gut 600 Millionen Dollar mit Mobile-Werbung verdient haben. Wir haben uns die Entwicklung der Foto-App diese Woche genauer angeschaut.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//Jugendforscher Simon Schnetzer über die Beweggründe der Generation Snapchat

Porträt Simon Schnetzer_400x400_mitCreditAls Jugendforscher hat Simon Schnetzer zahlreiche Interviews mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Thema Online-Kommunikation geführt. Für diesen Zweck initiierte er das Jugendforschungsprojekt „Junge Deutsche“, das sich auf das Verständnis der Lebens- und Arbeitswelten junger Menschen konzentriert. Schnetzer ist Experte für die Digitalisierung der Gesellschaft und ein wachsamer Beobachter des Netzes. Im Interview mit OSK gibt der Unternehmer, Speaker und Trainer Einblicke in die Generation Snapchat und ihre Beweggründe für die Nutzung der angesagten App.

Continue reading

//KW 03 – Next Level Virtual Reality: Die Welt wird wieder kleiner

osk_weeklyKW03-Virtual Reality Next Level-Titel KW03

Liebe Leserinnen und Leser,

Facebook kündigte diese Woche an, weitere Milliarden in Virtual Reality investieren zu wollen. Es dauere allerdings noch einige Jahre, bis das Unternehmen in puncto VR dort angekommen sei, wo Gründer Mark Zuckerberg es haben möchte. Im Wettlauf mit der Konkurrenz, wie zum Beispiel Google, wird das Unternehmen den Fortschritt von VR schnell vorantreiben.

Wir haben bereits vor gut einem Jahr im Newsletter über Virtual und Augmented Reality berichtet. Mit Pokémon Go nahm das Thema Mitte 2016 Fahrt auf, seitdem entwickelten sich die Technologien rasant weiter. Um unsere Leser auf dem Laufenden zu halten, stellen wir diese Woche kurz und knapp den Status quo in Sachen VR und AR vor.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 02 – CES 2017: neueste Tech-Trends zum Jahresauftakt

osk_weekly_CES 2017_Titel CES 2017

Liebe Leserinnen und Leser,

mit 175.000 Besuchern, 3.800 Ausstellern und 6.500 Journalisten brach die CES 2017 sämtliche Rekorde – pünktlich zum Jubiläumsjahr. Ein Medienereignis ist sie allemal. Von der 50. Consumer Electronic Show in Las Vegas brach zum Jahresbeginn eine wahre News- und Informationsflut über uns herein. Die neuesten Entwicklungen der Tech-Szene dominierten Nachrichtensendungen, Tageszeitungen und insbesondere die sozialen Medien. Allein der Hashtag #CES2017 wurde über 1,4 Millionen Mal genutzt.

Für viele waren Roboter die Stars der diesjährigen Messe. Es gab künstliche Helfer zu bestaunen, die ihrem Besitzer die Wäsche falten, Kaffee kochen, das Licht an- und ausschalten oder einfach überraschend menschlich aussehen – zum Beispiel wie Albert Einstein.

Welche weiteren Trends im Zentrum der CES standen, haben wir uns im Newsletter genauer angeschaut.

Viel Spaß beim Lesen!

Continue reading

//KW 51 – Push-Nachrichten und Co: die neue mobile Kundenansprache

osk_weekly_overview_push-nachrichten

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der letzten 2016er-Ausgabe des OSK Weekly verabschieden wir uns in die Feiertagspause. Ab dem 9. Januar melden wir uns zurück mit frischen Informationen, Hinweisen und Trends zu PR, Marketing und Kommunikation. In unserem letzten OSK Weekly des Jahres haben wir zusammengestellt, wohin die Reise in Sachen Kundenansprachen gehen wird – von E-Mail über Messenger bis App und Push-Notification.

Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Start in ein interessantes und erfolgreiches 2017!

Continue reading